Gleichberechtigung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gleichberechtigung

imago0092643858h.jpg
08.07.2020 16:45

Giffey spricht von "Meilenstein" Gleichstellung - aber ohne Sanktionen

Im Grundgesetz ist die Gleichstellung der Geschlechter längst verankert, dennoch gibt es nun zusätzlich eine Gleichstellungsstrategie, zu der sich die Bundesregierung bekennt. Familienministerin Giffey freut es, trotzdem kommt sie mit einem konkreten Vorhaben nicht weiter.

imago0073414548h.jpg
01.07.2020 18:01

Männer? Die Kolumne. Warum behaarte Zähne etwas Schönes sind

Starke Männer werden meistens genauso bezeichnet: als starke Männer. Bei starken Frauen liegt die Sache anders, sie haben eher "Haare auf den Zähnen". Woher das kommt und warum es höchste Zeit für ein bisschen mehr sprachliche Gleichberechtigung ist, ergründet unser Autor. Eine Kolumne von Julian Vetten

c6fc86b937aa30c4ead6b7be6d639165.jpg
27.06.2020 16:41

"Ohne größere Vorfälle" Tausende bei CSD-Ersatz-Demo in Berlin

Die jährliche Parade zum Christopher Street Day ist wie so vieles der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Dennoch lässt es sich die Szene nicht nehmen, ein kleineres Zeichen gegen Diskriminierung und Homophobie zu setzen. In der Hauptstadt gelingt ihr das Corona-konform.

125645765.jpg
26.05.2020 10:00

Ditt und Datt und Dittrich Frauen Ü50: "Weg mit der alten Schachtel"

Frauen über 50 haben es in der Filmlandschaft schwer. Trotz jahrelanger Erfahrung werden sie irgendwann gegen eine jüngere Kollegin ausgetauscht. In dieser Folge sprechen Verena und Ronny über Filmikonen wie Linda Hamilton und den Druck, jugendlich auszusehen, um mithalten zu können. Von Verena Maria Dittrich

103157317.jpg
10.05.2020 07:20

"Ich will keine Schokolade!" Alles Gute zum Muttertag, oder so ...

Blumen, Pralinen, Selbstgebasteltes, eine Handtasche oder ein Kurztrip - das alles gibt es zum Muttertag. Danke, süß. Was frau aber wirklich braucht, ist Gleichberechtigung, Unterstützung, Anerkennung, Netzwerke und eine familienfreundliche Politik, die Mütter nicht als Sklavinnen betrachtet. Von Sabine Oelmann

RTS358Y0.jpg
09.03.2020 00:06

Bei Demos in Paris und Istanbul Feministische Proteste enden im Tränengas

Trotz Coronavirus gehen in vielen Ländern Menschen auf die Straße, um für Gleichberechtigung zu demonstrieren. In Paris und Istanbul aber bleiben die Proteste nicht friedlich: Es kommt zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. Zumindest in Frankreich hat das eine ernsthafte Debatte zur Folge.