Gleichberechtigung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gleichberechtigung

imago38516417h.jpg
04.01.2020 12:06

Hand auf, Mund und Augen zu FC Bayern schweigt - und kassiert in Katar

Jedes Jahr wischt der FC Bayern die Kritik weg an der Partnerschaft mit dem Unrechtsstaat Katar und steckt die Emirat-Millionen in die Tasche. Karl-Heinz Rummenigge glaubt sogar, er würde die Menschenrechtslage vor Ort verbessern - und macht damit alles noch schlimmer. Ein Kommentar von David Bedürftig

Wer so einen Blick von seiner (Sex)Partnerin erntet, wenn's mal nicht klappt, darf berechtigte Zweifel daran haben, ob diese Beziehung wirklich für die Ewigkeit gemacht ist.
18.12.2019 18:01

Männer? Die Kolumne. Let's talk about Sex, Baby

Performance und Sex sind zwei Wörter, die nicht zusammengehören, es im Fall der Sexualität von Männern aber leider immer noch tun. Auch unser Autor kann ein Lied vom selbstgemachten Leistungsdruck singen - und freut sich heute über eine erstaunliche Entdeckung. Eine Kolumne von Julian Vetten

Bezeichnend: Wer "Mann" und "Weinen" in den Bildersuchmaschinen der Presseagenturen eingibt, bekommt über 22.000 Treffer von heulenden Sportlern - und eine Handvoll gschamiger Stockfotos, von denen das hier noch das am wenigsten gestellt wirkt.
20.11.2019 18:03

Männer? Die Kolumne. Du bist okay, wenn du weinst

Der durchschnittliche deutsche Mann weint 17 Mal pro Jahr, während Frauen viermal so häufig ihren Emotionen freien Lauf lassen. Mitentscheidend für das Ungleichgewicht ist immer noch der uralte Glaubenssatz, dass Jungs sich gefälligst zusammenreißen sollen. Unser Autor hat das verinnerlicht - und leidet darunter. Eine Kolumne von Julian Vetten

126341684.jpg
10.11.2019 06:36

"Nicht gemeinnützig" Scholz nimmt sich Männer-Vereine vor

Ein prominenter SPD-Mann wirft sich für die Gleichberechtigung in die Bresche: "Wer Frauen ausschließt, sollte keine Steuervorteile haben und Spendenquittungen ausstellen", sagt Scholz mit Blick auf die deutsche Vereinslandschaft.

Von den äußeren auf die inneren Werte zu schließen ist immer gefährlich: Wer weiß schon, was dieser Strongman wirklich denkt?
26.10.2019 09:59

Männer? Die Kolumne. Raus aus der Man Box!

"Schwuchtel" und "Tunte" sind die häufigsten Schimpfwörter für Männer - fast immer vergeben von Männern. Sie sind die beiden deutlichsten Beispiele für eine perfide Art von Selbstüberwachung, mit der wir uns in ein selbstgebautes Gefängnis einsperren. Eine Kolumne von Julian Vetten

125458275.jpg
15.10.2019 18:44

Studie zur "Generation Europa" Wie politisch ist die Jugend wirklich?

Tolerant, pragmatisch, werteorientiert und politisch: Das kennzeichnet laut einer Studie derzeit die Jugendlichen in Deutschland. Für ihre Überzeugung gehen sie freitags auf die Straße. Das Verlangen nach Mitbestimmung wächst. Die Studie zeigt aber auch: Viele sind empfänglich für rechtspopulistische Positionen. Von Hedviga Nyarsik

111773726.jpg
09.10.2019 14:15

Hausverbot in Hotel ist rechtens Ex-NPD-Chef scheitert mit Verfassungsklage

Private Hotelbetreiber dürfen Hausverbote auch aus politischen Gründen erteilen, urteilt das Bundesverfassungsgericht. Damit endet ein jahrelanger Rechtsstreit zwischen dem rechtsextremen Politiker Voigt und einem Hotel im brandenburgischen Bad Saarow. Die Allgemeingültigkeit des Urteils ist aber beschränkt.

jennifer aniston harvey weinstein.jpg
09.10.2019 11:20

Kein guter Deal Was Harvey Weinstein von Aniston wollte

Es ist viel geredet worden über Harvey Weinstein. Und je mehr herauskam über die Machenschaften des Filmmoguls, desto klarer wurde auch, dass in Hollywood kaum einer völlig unbehelligt von seinem Wesen geblieben sein kann. Auch Jennifer Aniston hat ihre Erfahrungen mit Weinstein gemacht.

19940619.jpg
04.10.2019 15:53

Frauen meist nur Sexobjekt Blockbuster bei Rollenbildern festgefahren

In Filmen haben Männer im Vergleich zu Frauen noch immer doppelt so viel Redeanteil. Eine Studie zeigt, dass Frauen selbst in Rollen mit starken Persönlichkeiten meist als Sexobjekt gezeigt werden. Nur in einer untersuchten Kategorie führen Frauen - bei der Anzahl an Nacktauftritten.

109703450.jpg
04.10.2019 02:11

Neue Regeln zur Bundestagswahl? Lammert lehnt Frauenquote ab

Frauen stellen in Deutschland klar die Mehrheit, im Parlament liegt der Frauenanteil jedoch nur bei etwas mehr als 31 Prozent. Forderungen nach einer gesetzlich verankerten Frauenquote bei Wahlen steht Ex-Bundestagspräsident Lammert trotzdem skeptisch gegenüber.

imago90668201h.jpg
01.10.2019 15:00

Ditt und Datt und Dittrich Leben mit einem behinderten Kind

Als Jennifer Hänsel mit 18 Jahren ihre Tochter Stella auf die Welt brachte, merkte sie schnell, dass ihr Kind "speziell" ist. Sie erfuhr, dass Stella einen seltenen Gendefekt hat und schwerbehindert ist. In dieser Folge spricht Verena mit Jennifer über ihren schweren Alltag, aber auch über das erhellende Lachen ihres besonderen Kindes.

imago80455562h.jpg
29.09.2019 10:00

Langlebige Rollenbilder "Sei höflich und lieb"

Viele Mädchen werden noch immer aufgefordert, freundlich und nett zu sein. Sich ständig unterordnen zu müssen, ist für Caroline Rosales der Anfang davon, wie Frauen später sind: Sie können sich kaum sexuell artikulieren oder ihre eigene Meinung äußern.