Grundrente

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Grundrente

Balkone.jpg
17.06.2019 02:38

Mehr Spielraum für die Länder GroKo einigt sich bei Grundsteuer

Die Groko zeigt sich zumindest in einem Streitpunkt handlungsfähig: Bei der vom Bundesverfassungsgericht geforderten Reform der Grundsteuer erzielen SPD und Union einen Kompromiss. Beim Thema Grundrente kommen sich die Koalitionäre dagegen nicht näher.

119957282.jpg
29.05.2019 23:25

"Verfassungswidrig" Gutachter lässt Heils Grundrente durchfallen

Arbeitsminister Heil treibt sein Grundrentenprojekt mit Leidenschaft voran. Doch es läuft nicht gut. Erst verweigert das Kanzleramt dem Gesetzentwurf die Freigabe, nun kommt ein Rentenexperte zu dem Schluss, dass das vorgelegte Konzept verfassungswidrig ist.

120626735.jpg
24.05.2019 16:08

Ressortabstimmung verweigert Kanzleramt blockiert Heils Grundrente

Beim Thema Grundrente sind Union und SPD tief zerstritten. Zum Zankapfel Bedürftigkeitsprüfung kommt nun noch eine weitere Baustelle hinzu: Das Kanzleramt gibt den Gesetzentwurf nicht zur Ressortabstimmung frei. Arbeitsminister Heil bleibt dabei: Der Entwurf sei fertig und solide.

117912161.jpg
21.05.2019 21:09

Finanziert durch Steuern SPD einigt sich auf Konzept zur Grundrente

Bei der Grundrente kommen SPD und CDU bislang auf keinen gemeinsamen Nenner. Ein neues Finanzierungskonzept, auf das sich die SPD-Spitze nun einigt, kommt dem Koalitionspartner zumindest in einem Punkt entgegen - es verzichtet auf Rücklagen aus der gesetzlichen Rentenversicherung.

118365997.jpg
15.05.2019 11:58

Streit im Koalitionsausschuss Union und SPD bei Grundrente weiter uneinig

Nach der Tagung des Koalitionsausschusses betonen Spitzenvertreter von Union und SPD ihre konstruktive Zusammenarbeit. Doch beim Thema Klimapolitik liegen die Regierungsparteien nicht auf einer Linie. Auch die von Arbeitsminister Heil entworfene Grundrente erweist sich nach wie vor als Zankapfel.

120165489.jpg
11.05.2019 21:00

Finanzierung der Grundrente AKK kritisiert "unverantwortliche" SPD

Mit der Grundrente will Arbeitsminister Heil die Minirenten von drei bis vier Millionen Menschen aufbessern. Die Kosten will er mit Steuereinnahmen decken - doch die scheinen nicht mehr zu reichen. Sein neuer Plan bringt CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer auf die Palme.

118451913.jpg
11.05.2019 13:54

Wirbel um SPD-Pläne Grundrente aus Sozialkassen finanzieren?

Mehr Geld für bedürftige Rentner - darüber würden sich viele Ruheständler mit Sicherheit freuen. Doch die Finanzierung der Grundrente ist noch nicht komplett durchdacht. Zwei SPD-Minister sorgen mit ihren neuen Überlegungen jetzt für Aufregung.