Halbleiterindustrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Halbleiterindustrie

261648220.jpg
15.05.2022 18:58

"Mindestens bis 2024" Das Ende der Chip-Krise lässt auf sich warten

Noch ist von den Milliarden-Investitionen gegen die Chip-Engpässe nicht viel zu spüren. Bei einigen Herstellern soll der Mangel so gravierend sein, dass sie Waschmaschinen für Halbleiter ausschlachten. Auch die russischen Angriffe auf das Stahlwerk in Mariupol tragen nicht gerade zur Erholung bei.

eda68fd526e580725ec8ad18c4085e4a.jpg
26.04.2022 09:38

Gas, Öl, Lithium, Stahl So sehr hängt Deutschland vom Ausland ab

Sind Lieferketten gestört oder nabelt sich Deutschland wie derzeit im Ukraine-Krieg von einem Rohstoffmarkt ab, gerät die heimische Wirtschaft ins Straucheln. Die wichtigsten Industriezweige sind massiv auf Rohstofflieferungen vom Weltmarkt angewiesen. Ein Überblick.

Der VW ID.3 sichert sich Platz 3 der beliebtesten E-Autos.
14.04.2022 14:02

Halbleiter und Ukraine belasten VW-Gewinn erstrahlt, aber Ausblick mau

Schaut man bei den neuen Zahlen des Volkswagen-Konzerns nur auf die Zahl der verkauften Autos, sehen diese mau aus. Dennoch feiert das Unternehmen einen Milliardengewinn - weil es für Fälle wie den Ukraine-Krieg vorgesorgt hat. Für die nähere Zukunft fällt der Ausblick aber eher wolkenverhangen aus.

257403737.jpg
04.03.2022 12:07

Sanktionen neuer Art und Härte Putin stürzt Russland in Technologie-Steinzeit

Die Vereinigten Staaten und die EU überziehen Russland für den Krieg gegen die Ukraine mit einer Flut an Sanktionen. Erstmals setzt die US-Regierung auch ihre Technologie-Herrschaft als Waffe ein. Eine Strafe, die die russische Wirtschaft einer Expertin zufolge um Jahrzehnte zurückwirft. Von Christian Herrmann

Nvidias Chips kommen unter anderem in Rechenzentren und Grafikkarten zum Einsatz.
16.02.2022 23:36

Chip-Bedarf bleibt hoch Nvidia verdoppelt Gewinn

Produktionsprobleme der Autohersteller bremsen Nvidias Geschäfte in diesem Bereich, doch ansonsten läuft das vierte Geschäftsquartal für den Halbleiter-Hersteller blendend. Für die laufende Periode fallen die Prognosen noch besser aus.

imago0097082346h.jpg
11.02.2022 17:38

Infineon-Chef Ploss "Sind strategische Industrie geworden"

Milliarden für europäischen Mega-Fabriken, geplatzte Übernahmen und Lieferengpässe - die Chipindustrie ist mächtig in Bewegung. Infineon-Chef Reinhard Ploss begrüßt, dass Europa für eine eigene Digitalindustrie kämpfen will. Von Hannah Schwär und Horst von Buttlar

55177288.jpg
02.02.2022 00:09

Aktie springt um neun Prozent AMD legt Rekordquartal hin

Die Nachfrage nach Halbleitern ist ungebrochen, davon profitiert auch AMD. Der kleine Intel-Rivale übertrifft die Umsatzerwartungen der Experten im Schlussquartal. Obwohl die Gewinne untern Strich sinken, macht die Aktie einen Satz nach oben.

231444450.jpg
11.01.2022 08:49

Absatz bricht deutlich ein VW beklagt "ziemlich schwieriges Jahr" in China

Es kann nur besser werden: Die Volkswagen-Gruppe verliert im vergangenen Jahr mehrere Prozent Marktanteil. Autos der Marken VW und Skoda sind in Fernost weniger gefragt. Hinzu kommen Probleme bei Halbleitern und Lieferketten. In diesem Jahr will der deutsche Autobauer "überproportional" aufholen.

2019-02-21T105955Z_1828855093_RC186A5D7D70_RTRMADP_3_INFINEON-TECHNOL-AGM.JPG
08.12.2021 15:37

Viel Power, wenig Verbrauch Infineon tüftelt an Klima-Chips

Andreas Urschitz versucht mit Infineon die Quadratur des Kreises: Das Klima schützen und gleichzeitig den energieintensiven, technologischen Wandel vorantreiben. Deshalb setzt der Halbleiterhersteller auf umweltschonende Chips, wie Urschitz bei "So techt Deutschland" erzählt. Von Frauke Holzmeier

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen