Hamid Karsai

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hamid Karsai

Der Galgen wurde auf dem Sportplatz des Gefängnisses errichtet.
08.10.2014 15:59

Ghani ignoriert alle Appelle Afghanen wegen Vergewaltigung gehängt

Die afghanische Justiz lässt sechs Männer hinrichten, unter ihnen fünf Sexualstraftäter. Die Hinrichtungsbefehle hatte noch der frühere Präsident Karsai unterschrieben. Sein Nachfolger Ghani reagierte nicht auf internationale Appelle, die Todesstrafe auszusetzen.

Karsai lässt kein gutes Haar am jahrelangen Kampfeinsatz der USA in seinem Land.
23.09.2014 13:21

Karsai geht im Groll "Schuld sind die USA und Pakistan"

Der scheidende afghanische Präsident Karsai macht die USA und Pakistan für den Krieg in seinem Land verantwortlich. Die USA wollten keinen Frieden in Afghanistan, da sie ihre eigenen Ziele verfolgten. "Der Krieg wurde uns auferlegt und wir sind die Opfer."

karsai.jpg
07.03.2014 08:37

Es ist ein Mädchen Hamid Karsai ist erneut Vater geworden

Ein kleines Mädchen macht die Familie von Afghanistans Präsident Hamid Karsai vorerst komplett. In Neu Delhi bringt seine Frau das Baby zur Welt. Eigentlich sollte die Kleine wie ihre Geschwister in Afghanistan geboren werden, doch es kommt zu Komplikationen.

3afo1434.jpg4314043147842005397.jpg
13.03.2013 15:13

"Taliban dienen Amerika" Karsai giftet gegen die USA

Der Ton, in dem sich Hamid Karsai gegen die USA profiliert, wird immer schärfer. Er wirft ihnen Zusammenarbeit mit den Taliban vor und dass sie die afghanischen Rohstoffe ausbeuten wollten. Der Verbündete scheint immer weniger willkommen zu sein.

Wali Karsai war ein unermüdlicher Unterstützer seines Bruders.
12.07.2011 11:12

Machtfigur im Süden Afghanistans "Schläfer" ermordet Karsai-Bruder

Die Taliban erschießen in Kandahar Provinzchef Wali Karsai, einen Bruder des afghanischen Präsidenten Hamid Karsai. Die Islamisten brüsten sich mit der Tat und feiern sie als großen Erfolg. Der Täter ist ein Mann aus der unmittelbaren Umgebung Karsais - und ein langjähriger Freund.

Westerwelle warnt in München davor, dass die  ab Ende dieses Jahres geplante Reduzierung der deutschen  Einsatzkräfte keine Gefahr für die Sicherheit der verbleibenden  Soldaten bedeuten dürfe.
06.02.2011 14:07

Afghanistans Zukunft Karsai will mehr schultern

Hamid Karsais Zuversicht ist kaum zu erschüttern. Taliban und Al-Kaida, Korruption und Vetternwirtschaft sind für den afghanischen Präsidenten zwar ernste Herausforderungen. Doch er ist ganz sicher, dass die Afghanen Ende 2014 selbst für ihre Sicherheit sorgen können. Außenminister Westerwelle sichert Karsai in München zu, Deutschland werde auch nach 2014 Hilfe leisten.