ILA

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ILA

2018-04-29_ILA_A380.JPG
28.04.2018 14:27

360-Grad-Videos von der ILA So sieht der A380 von innen aus

Der Riesenjet mit Jubiläumslackierung ist auf der Luftfahrtmesse ILA nicht zu übersehen. Zum fünften Mal in Folge präsentiert die Golf-Airline Emirates dort ihr Flaggschiff A380 - den größten Passagierjet der Welt. In der 360-Grad-Ansicht zeigt n-tv exklusive Eindrücke.

Auf der ILA kaum zu übersehen: Die Antonow An-225 ist das größte und schwerste Frachtflugzeug der Welt.
27.04.2018 10:03

n-tv Reporter auf der Air Show Was die ILA Besuchern bietet

Riesenjets, Raketen und ein umfangreiches Flugprogramm: Pünktlich zum Wochenende startet Deutschlands wichtigste Luft- und Raumfahrtmesse für das breite Publikum. Im Interview erklärt n-tv Reporter Carsten Lueb die wichtigsten Trends der ILA 2018.

92502942.jpg
26.04.2018 18:30

Panzer und Jets Berlin und Paris besiegeln Rüstungsdeal

Europa soll frei und stabil sein - und muss geschützt werden: Dazu beschließen Frankreich und Deutschland weitreichende Kooperationen bei der Modernisierung ihrer Arsenale. Den Auftakt macht eine gemeinsame Flugzeugentwicklung - trotz A400M-Debakel.

96143839.jpg
24.04.2018 15:01

Auftakt zur Berlin Air Show ILA zieht die schweren Flieger an

Ungewöhnliche Sichtungen im Südosten Berlins: Am Himmel über der Airport-Baustelle BER tauchen exotische Fluggeräte auf. Der Grund? Die Luftfahrtmesse ILA lädt zur Leistungsschau - in diesem Jahr mit besonders spektakulären Maschinen. Von Martin Morcinek, Berlin

Der A350 wartet in Schönefeld auf seine Bewunderer.
20.05.2014 07:07

US-Subventionen für Boeing Airbus fährt wieder scharfe Attacke

Seit Jahren liefern sich die Flugzeugschwergewichte Boeing und Airbus nicht nur einen Kampf um die größten Aufträgen. Sie geben auch im Dauer-Subventionsclinch um keinen Millimeter nach. Zur Luftfahrtmesse ILA in Berlin flammt dieser Streit wieder auf.

Breivik hat keine weiterführende Schulbildung.
12.09.2013 11:46

Allein im Bücherraum Breivik darf studieren

Anders Behring Bereivik hat keine Hochschulreife, kann aber in den kommenden Haftjahren dennoch seine Bildung vervollkommnen. Im Hochsicherheitsgefängnis von Ila bekommt er alles, was er braucht, um sich mit Staatswissenschaft zu beschäftigen.

Gedrängel im All: Ein Netz aus 30 Satelliten soll Europäer mit Positionsdaten versorgen.
12.09.2012 15:45

GPS-Rivale bekommt Verstärkung ESA plant Raketenstarts

Es wird eng im erdnahen Orbit: Nach den Amerikanern und den Chinesen treiben die Europäer den Aufbau eines eigenen Navigationssystems voran. Auf der Luft- und Raumfahrtausstellung ILA in Berlin kündigt die ESA den Start weiterer Satelliten an.

  • 1
  • 2