Islamismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Islamismus

SyrienReportageEisVerpixelt.jpg
30.06.2019 09:33

Deutsche Kinder in Syrien Verloren im Flüchtlingslager

Ohne Eltern landen Hafza und Jounaida in einem syrischen Flüchtlingscamp. Ihre Mutter soll deutsche IS-Anhängerin gewesen sein. Die Bundesregierung tut bisher nichts in solchen Fällen. Nun wollen mutmaßliche Verwandte die Kinder nach Deutschland holen. Von Kavita Sharma aus Al Hol und Frauke Niemeyer

59654629.jpg
14.06.2019 16:15

Europol analysiert Propaganda Terrormiliz IS ruft Frauen zu den Waffen

Es ist die pure Not: Nach seiner Niederlage in Syrien setzt der IS gezielt auf Frauen. Sie sollen an der Waffe kämpfen, die Ideologie verbreiten und gleichzeitig auch die Kinder aufziehen. Europol analysiert Propagandavideos und sagt voraus: Die Frauenquote beim Dschihad steigt rasant.

AP_19147518943479 (1).jpg
27.05.2019 17:15

Nach Beschattung festgenommen Algerier soll Bombe in Lyon gelegt haben

Ein 24-jähriger Informatikstudent aus Algerien gilt als mutmaßlicher Attentäter von Lyon: Der junge Mann soll die Paketbombe abgelegt haben, die in Lyon 13 Menschen verletzte. Nach einer Beschattungsaktion nehmen Anti-Terror-Kräfte ihn und drei weitere Familienmitglieder fest.

120240623.jpg
26.05.2019 20:06

Im Irak laufen Massenprozesse Französische IS-Kämpfer zum Tode verurteilt

Während Frankreich, Deutschland oder Großbritannien streiten, ob inhaftierte IS-Kämpfer in die Heimat zurückkehren, macht der Irak kurzen Prozess mit den Gefangenen aus Syrien. Drei französische Dschihadisten sind jetzt in Bagdad zum Tode verurteilt worden. Menschenrechtler beklagen unfaire Prozesse.

92797569.jpg
16.05.2019 11:42

"Vom Islamismus distanziert" Salafistenprediger bald wieder auf freiem Fuß

Der ehemalige Salafistenprediger Sven Lau ist für die Unterstützung einer islamistischen Miliz zu über fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Oberlandesgericht entscheidet jetzt, ihn auf Bewährung zu entlassen und ist sich sicher, dass er sich von seiner früheren Haltung distanziert hat.

120184193.jpg
11.05.2019 18:35

"Schleichende Entwicklung" Maaßen warnt vor "Gift" des Extremismus

Immer wieder wettert Maaßen gegen die Migrationspolitik der Bundesregierung. Auch bei seiner Rede für den "Berliner Kreis" der Union findet der ehemalige Verfassungsschutzchef deutliche Worte. Er warnt davor, den sich einschleichenden Islamismus in Deutschland zu unterschätzen.

59393260.jpg
08.05.2019 09:52

Wieder was gelernt - IS-Kämpfer Prozesse gegen Rückkehrer sind schwierig

Militärisch gilt der Islamische Staat als besiegt. Viele europäische Anhänger der Terrororganisation kehren deshalb aus Syrien und dem Irak wieder zurück in ihre Heimat und damit auch nach Deutschland. Obwohl sie potenziell gefährlich sind, ist es schwierig, sie vor Gericht zu bringen.

AP_19115284258334.jpg
25.04.2019 14:42

"Konkrete Gefahr" in Sri Lanka Israel warnt vor neuen Anschlägen

Auch Tage nach der blutigen Anschlagserie auf Kirchen und Hotels kommt Sri Lanka nicht zur Ruhe. Behördenversagen soll die islamistischen Attacken ermöglicht haben. Nun fordert Israel seine Bürger auf, den Inselstaat sofort zu verlassen. Offenbar fürchten Geheimdienste weitere Terrorakte.