Islamismus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Islamismus

126006853.jpg
28.10.2019 23:03

Forscher: IS bleibt gefährlich Al-Bagdadi auf hoher See bestattet

Der Anführer der Terrormiliz Islamischer Staat sprengte sich bei einem Zugriff von US-Kräften in die Luft. Nun werden seine Überreste beigesetzt. Die Bestattung erinnert an die von Al-Kaida-Chef bin Laden. Mit dem Tod von al-Bagdadi endet aber weder die Gefahr durch den IS noch dessen Bekämpfung.

105095154.jpg
02.10.2019 21:48

BND soll es zurückhalten Droh-Video zeigt Amri offenbar vor Attentat

Der Bundesnachrichtendienst ist laut einem Bericht in Besitz eines bisher unbekannten Videos von Anis Amri, das nur wenige Wochen vor dem Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt aufgenommen wurde. Demnach droht Amri darin mit Attentaten. Ermittler dürfen es aber anscheinend bis heute nicht sehen.

123487333.jpg
23.08.2019 21:12

Kopfschüsse in Moabit Opfer soll Gefährder gewesen sein

Auf offener Straße richtet ein Fahrradfahrer in Moabit einen Mann durch einen Kopfschuss hin. Medien berichten, das Opfer sei ein islamistischer Gefährder aus Tschetschenien gewesen. Die Staatsanwaltschaft gibt sich in dem Fall zugeknöpft, bestätigt aber eine Festnahme.

118072814.jpg
21.07.2019 07:23

Neonazis und "Reichsbürger" Bundeswehr lehnt 63 riskante Bewerber ab

Die Bundeswehr versucht, sich gegen Rechstextremismus in den eigenen Reihen zu wehren. Seit zwei Jahren durchleuchtet daher der Militärische Abschirmdienst jeden Bewerber. 21 Neonazis und "Reichsbürger" fliegen auf - und noch weitere Bewerber werden wegen Sicherheitsbedenken abgelehnt.

SyrienReportageEisVerpixelt.jpg
30.06.2019 09:33

Deutsche Kinder in Syrien Verloren im Flüchtlingslager

Ohne Eltern landen Hafza und Jounaida in einem syrischen Flüchtlingscamp. Ihre Mutter soll deutsche IS-Anhängerin gewesen sein. Die Bundesregierung tut bisher nichts in solchen Fällen. Nun wollen mutmaßliche Verwandte die Kinder nach Deutschland holen. Von Kavita Sharma aus Al Hol und Frauke Niemeyer

59654629.jpg
14.06.2019 16:15

Europol analysiert Propaganda Terrormiliz IS ruft Frauen zu den Waffen

Es ist die pure Not: Nach seiner Niederlage in Syrien setzt der IS gezielt auf Frauen. Sie sollen an der Waffe kämpfen, die Ideologie verbreiten und gleichzeitig auch die Kinder aufziehen. Europol analysiert Propagandavideos und sagt voraus: Die Frauenquote beim Dschihad steigt rasant.

AP_19147518943479 (1).jpg
27.05.2019 17:15

Nach Beschattung festgenommen Algerier soll Bombe in Lyon gelegt haben

Ein 24-jähriger Informatikstudent aus Algerien gilt als mutmaßlicher Attentäter von Lyon: Der junge Mann soll die Paketbombe abgelegt haben, die in Lyon 13 Menschen verletzte. Nach einer Beschattungsaktion nehmen Anti-Terror-Kräfte ihn und drei weitere Familienmitglieder fest.

120240623.jpg
26.05.2019 20:06

Im Irak laufen Massenprozesse Französische IS-Kämpfer zum Tode verurteilt

Während Frankreich, Deutschland oder Großbritannien streiten, ob inhaftierte IS-Kämpfer in die Heimat zurückkehren, macht der Irak kurzen Prozess mit den Gefangenen aus Syrien. Drei französische Dschihadisten sind jetzt in Bagdad zum Tode verurteilt worden. Menschenrechtler beklagen unfaire Prozesse.