ISS

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema ISS

Die Internationale Raumstation ISS wird von einem unbemannten Transporter unter anderem mit Nahrungsmitteln und Treibstoff versorgt. Foto: NASA

dpa

Die Internationale Raumstation mit Sonnensegeln.
03.09.2009 12:52

Ausweichmanöver unnötig? Weltraumschrott auf ISS-Kurs

Auf die Internationale Raumstation ISS bewegt sich ein großes Stück Weltraumschrott zu. Wie die US-Raumfahrtbehörde NASA mitteilte, ist das etwa 19 Quadratmeter große Teil ein Überbleibsel der vor drei Jahren ins All gestarteten europäischen Rakete Ariane 5.

Die US-Raumfähre "Discovery" hatte am Sonntag an die ISS angedockt.
02.09.2009 09:00

Außeneinsatz an der ISS Funkkontakt brach ab

In mehr als sechsstündiger Arbeit entfernten Astronauten einen Ammoniak-Tank von der Außenseite der Raumstation. Nach der Hälfte der Zeit aber brach die Kommunikation mit dem irdischen Kontrollzentrum ab.

Die "Discovery" beim Andockmanöver an die Internationale Raumstation.
31.08.2009 10:34

"Seidenweich" angedockt "Discovery" bringt Proviant

Die US-Raumfähre "Discovery" hat an die Internationale Raumstation (ISS) angedockt. Das Manöver hoch über dem Atlantik sei etwas früher als geplant erfolgreich verlaufen, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA in Cape Canaveral mit.

Wie im Bilderbuch!
29.08.2009 10:38

Start der 13-tägigen Mission "Discovery" gestartet

Die US-Raumfähre "Discovery" ist nach einem Bilderbuchstart auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS. Der Space Shuttle mit sieben Astronauten an Bord hob um 5.59 Uhr deutscher Zeit ab und trat kurz darauf in eine niedrige Erdumlaufbahn ein.

Beim letzten Außeneinsatz wurde unter anderem der zweiarmige Roboter mit einer Isolierung versehen.
29.07.2009 08:59

Endeavour dockt ab Rundflug im All

Nachdem der letzte Außeneinsatz an der ISS erfolgreich abgeschlossen wurde, kehrt die US-Raumfähre "Endeavour" nun allmählich zur Erde zurück. Zuvor gönnt sie sich jedoch noch einen Rundflug.

Chris Cassidy and Tom Marshburn bei dem Außeneinsatz.
27.07.2009 19:40

Letzter ISS-Außeneinsatz beendet Mission fast erfüllt

Zwei Astronauten der Raumfähre "Endeavour" haben ihren fünften und letzten Außeneinsatz beendet. Alle Arbeiten wurden erfolgreich ausgeführt. Nur eine Vorrichtung zur Lagerung von Ausrüstungsteilen wurde nicht montiert.

Erleichterung auf der ISS: Alle Toiletten funktionieren wieder.
21.07.2009 10:44

Erleichterung im All ISS-Toilette wieder in Betrieb

Auf der zurzeit voll besetzten Weltraumstation funktionieren wieder alle Toiletten: Zwei der Astronauten erwiesen sich als fähige Klempner und reparierten das am Sonntag ausgefallene Weltraum-WC. Die Besatzung bekam nun das "Go", wieder alle Toiletten nutzen zu können.