Jens Spahn

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Jens Spahn

Thema: Jens Spahn

dpa

25024744.jpg
15.08.2019 16:57

Debatte um Organspende Gröhe und Schmidt werben für Grünen-Idee

Beim Thema Organspende gehen die Konfliktlinien quer durch die meisten Parteien. Auf dem Tisch liegt ein Vorschlag von Gesundheitsminister Spahn und dem Experten der SPD. Zwei frühere Gesundheitsminister lehnen diesen ab und werben für einen Alternativvorschlag der Opposition.

dc3fba9ea3fb1619201e1cb029df016a.jpg
21.07.2019 10:33

Kein Kalkül AKK verteidigt Wechsel ins Kabinett

Als bekannt wird, dass Annegret Kramp-Karrenbauer Verteidigungsministerin wird, hagelt es vor allem aus dem Reihen der SPD Kritik. Viele werfen der CDU-Vorsitzenden Wortbruch vor. Nun wehrt sie sich mit deutlichen Worten.

89100a775d1188dd1d3255aba3c9ebad.jpg
15.07.2019 12:35

Spahn in Pristina Kosovaren sollen Pflegelücke stopfen

Deutschland sucht händeringend Pflegekräfte - auf 100 Stellen kommen nur 19 Bewerber. Die Lücke sollen nun auch Menschen aus dem Kosovo füllen. Dazu reist Gesundheitsminister Spahn nach Pristina. Doch es gibt Probleme bei der Visa-Erteilung.

RTS21FJI.jpg
09.07.2019 07:46

Person der Woche Tauber ist Verteidigungsminister-Favorit

Der CDU-Staatssekretär Peter Tauber wird von der Truppe unterstützt. Er genießt das Vertrauen von Angela Merkel und hat nun - von der Öffentlichkeit unbemerkt - einen großen Schritt in seiner Bundeswehr-Karriere gemacht. Von Wolfram Weimer

120925450.jpg
26.06.2019 18:57

"Unvereinbar mit Menschenwürde" Parteien sind uneins bei Organspende

Der Vorschlag von Gesundheitsminister Spahn zur Organspenderegelung in Deutschland stößt auf Kritik. Einige Abgeordnete halten das Modell der Widerspruchslösung für verfassungswidrig. Jetzt besprechen die Parlamentarier im Bundestag noch einmal intensiv das Thema, auch mit mehreren Alternativvorschlägen.

121373342.jpg
26.06.2019 11:20

Gesundheitsreport 2019 Immer mehr Pfleger werden krank

Wer pflegt, wird nicht selten selber krank: Das hat die Untersuchung einer Krankenkasse ergeben. Pflegende reichen mehr Krankheitstage als andere Berufsgruppen ein, sie nehmen mehr Medikamente und sind häufiger psychisch krank – Experten sehen politischen Handlungsbedarf. Von Cigdem Akyol