Jens Stoltenberg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Jens Stoltenberg

imago0103311701h.jpg
11.06.2021 18:37

Bei Angriff auf Satelliten NATO-Chef will Bündnisfall auch im Weltraum

Das Verteidigungsbündnis soll nun künftig auch im Weltall zusammenstehen, sofern dort Gefahren drohen. Befürchtet werden vor allem Angriffe auf Satelliten. Die Ausweitung des Bündnisfalls soll beim kommenden NATO-Gipfel beschlossen werden - ein Signal auch an China und Russland.

6ce38660b470c2787fe77601e8d46c41.jpg
07.06.2021 02:31

"Wir haben viel zu besprechen" Nato ruft Russland zu Treffen auf

2002 wird als vertrauensbildende Maßnahme zwischen den einstigen geopolitischen Gegnern der Nato-Russland-Rat gegründet. Doch mittlerweile ist aus dem geplanten Austausch ein sehr zäher Dialog geworden, an dem vor allem Russland kein Interesse mehr zu haben scheint. Nato-Generalsekretär Stoltenberg will das Gespräch wiederbeleben.

Das Nato-Hauptquartier in Brüssel. Zum Gipfel nächste Woche hat sich auch US-Präsident Biden angekündigt.
06.06.2021 02:45

Sorge um Destabilisierung Nato warnt Moskau und Minsk

Durch die jüngsten Ereignisse in Belarus fürchtet die Nato um die Sicherheit an der Ostflanke des Verteidigungsbündnisses. Eine Woche vorm Nato-Gipfel in Brüssel betont Generalsekretär Stoltenberg, man beobachte die Lage genau und sei auch bereit, zu handeln.

AP_21112476043399.jpg
06.05.2021 18:32

Grenze zu Ukraine hochgerüstet Nato zweifelt an russischem Truppen-Abzug

Nach dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine sollte jetzt der Rückzug folgen. Die Nato will aber noch keine Entwarnung geben und hält sogar einen Scheinabzug für möglich. Doch auch in Europa marschieren Tausende Soldaten auf: Das US-Militär hält ebenfalls eine Großübung ab.

8c44e8762a6b01d74656df16435c13f9.jpg
15.04.2021 03:54

Russische Truppen vor Ukraine Merkel und Biden fordern Abzug

Die Nato betrachtet die russischen Truppenbewegungen entlang der Grenze zur Ukraine mit zunehmender Beunruhigung. Während der Kreml von einer "Übung" spricht, schließt die Nato auch eine Großoffensive nicht aus. Angela Merkel berät mit US-Präsident Joe Biden über die jüngsten Entwicklungen.

237881000.jpg
13.04.2021 18:45

Zuspitzung im Ukraine-Konflikt Biden schlägt Putin Gipfeltreffen vor

Nach dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine sichern die Nato und die USA dem osteuropäischen Land ihre Unterstützung zu. Gleichzeitig wächst die Sorge vor einer Eskalation des Konflikts. Nun macht Präsident Biden einen Annäherungsversuch an Moskau.

233281442.jpg
08.03.2021 16:29

Faire Finanzierung von Truppen Nato-Mitglieder bremsen Stoltenberg aus

In der Nato sorgt ein Reformplan des Generalsekretärs für Streit. Stoltenbergs Vorschlag, das gesamte Verteidigungsbündnis für Truppen zahlen zu lassen, stößt auf Widerstand. Es ähnele zu sehr einer Trump-Maxime, verraten Insider über die Verhandlungen hinter verschlossenen Türen.

imago0051727462h.jpg
07.02.2021 13:58

Trotzdem unterm NATO-Ziel Bund gibt Rekordsumme für Verteidigung aus

Die NATO erwartet auch von der neuen US-Regierung weiter Druck in Sachen europäische Verteidigungsausgaben. Schon jetzt ist absehbar: Deutschland wird wohl auch in diesem Jahr weiter unter dem vereinbarten Ziel bleiben. Die Bundesregierung hält die starre Quote dagegen für ungeeignet.

680024521c0efe84f1ebb1588fd184ae.jpg
26.11.2020 07:29

Reformvorstoß gegen Blockierer Nato will Mitgliedern Veto erschweren

Seit Jahren blockieren Ungarn und die Türkei wichtige Bündnisentscheidungen der Nato - im eigenen Interesse. Das soll nach Ansicht einer Expertengruppe nun ein Ende haben. Das Gremium empfiehlt, den Mitgliedsstaaten eine Blockade zu erschweren. Den Vorschlag umzusetzen, dürfte allerdings schwer werden.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.