Julia Klöckner

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Julia Klöckner

123687817.jpg
21.09.2019 18:15

Dürre, Schädlinge, Stürme Ist der deutsche Wald noch zu retten?

Abgebrochene Äste, entwurzelte Bäume, bedrohte Existenzen. Dem deutschen Wald geht es schlecht. Inzwischen sterben ganze Baumbestände großflächig ab. Das schadet nicht nur dem Ökosystem, sondern lässt auch viele private Waldbesitzer bangen. Von Juliane Kipper

118611592.jpg
18.09.2019 19:28

Viel zu hohe Nitratwerte Großteil des Grundwassers ist belastet

Um Deutschlands Grundwasser ist es nicht gut bestellt. Es wird zu viel gedüngt und gebaut. Nicht mal jedes zehnte Gewässer ist in gutem Zustand, die Umweltministerin sieht "große Herausforderungen". Derweil droht ein anderer Faktor, die Wasserversorgung langfristig zu beeinträchtigen.

b1669121a94f222eecf70fa8bc6eb5ca.jpg
01.08.2019 19:22

Milliardenforderung an den Bund Unionsminister wollen den Wald retten

Dürre, Schädlinge und Stürme setzen dem deutschen Wald zu. Naturschutzorganisationen fordern wirkungsvolle und schnelle Hilfe. Jetzt verlangen die fünf unionsgeführten Forstressorts der Länder 800 Millionen Euro vom Bund für die kommenden vier Jahre. Der Wald sei in akuter Gefahr.

f6866b01913fea96ab1ba00c253372ff.jpg
01.08.2019 13:04

Dürre, Brände, Schädlinge So kaputt ist der deutsche Wald

Längst schlagen nicht mehr nur Umweltschützer Alarm: Zehntausende Hektar Wald sterben wegen der Dürre und ihren Folgen. Der Wald steht vor dem "Kollaps", warnen Forstfachleute. Ist die Lage tatsächlich so schlimm? Und was kann getan werden? Von Gudula Hörr

Die Gäste bei "Hart aber fair", von links nach rechts: Franz Prinz zu Salm-Salm, Joachim Rukwied, Julia Klöckner, Sven Plöger, Franz Alt
16.07.2019 00:11

"Hart aber fair" Stirbt erst der Wald und dann die Welt?

Wer über den Klimawandel diskutiert, kommt kaum noch ohne apokalyptische Bilder aus. Aber immer nur Weltuntergang, das ist ja auch ganz schön anstrengend. Also sind Waldbrandepidemien und anhaltende Dürre eben einfach nur Wetter. Oder etwa doch nicht? Von Julian Vetten

122191209.jpg
15.07.2019 12:21

Union steht zu von der Leyen Söder setzt SPD unter Druck

Ursula von der Leyen soll Chefin der Europäischen Kommission werden - wenn es nach dem Willen von CDU und CSU geht. Die Union ruft nun den Koalitionspartner SPD zur Einigkeit auf. "Es reicht jetzt langsam an Schwierigkeiten", sagt CSU-Chef Söder.