Kindstötung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kindstötung

Der Fall Yagmur beschäftigt auch den parlamentarischen Untersuchungsausschuss der Bürgerschaft.
16.04.2014 13:23

Wende im Fall Yagmur Mordanklage gegen die Mutter

Yagmurs Vater ist wegen Körperverletzung, Diebstahls und Drogendelikten bei der Polizei bekannt. Als die Dreijährige stirbt, richtet sich der Verdacht vor allem gegen ihn. Doch nun nimmt der Fall eine überraschende Wende.

36823484.jpg
30.07.2013 09:15

Leben mit nur einem Partner So entstand die Monogamie

Ein großer Teil aller Primaten - auch der Mensch - lebt monogam. Aber warum eigentlich? Forscher sagen: Der Wunsch, den Nachwuchs zu schützen, hat das Modell der Zweierbeziehungen etabliert. Die Monogamie soll Kindstötungen verhindern.

Die Suche nach der Tatwaffe im Emder Wallgraben war bisher erfolglos. Angeblich handelt es sich um ein Messer.
05.04.2012 17:04

Ermittlungen im Mordfall Lena Klinik weist Kritik zurück

Nach der Polizei steht auch die psychiatrische Klinik in der Kritik, in der sich der mutmaßliche Mörder von Lena behandeln ließ. Die Klinik weist das weit von sich: Gewaltpotential sei nicht zu erkennen gewesen. In Emden wird derweil debattiert, wie der falsche Verdächtige von vergangener Woche entschädigt werden kann.

Die Frühchenstation im Bremer Klinikum Mitte ist seit Freitag geschlossen.
02.03.2012 13:31

Tote Frühchen in Bremen Ermittler untersuchen Babystation

Statt Ärzten sind nun Ermittler auf der Frühgeborenenstation im Bremer Klinikum unterwegs. Die zwei Babys, die dort diese Woche gestorben sind, werden obduziert. Noch ist unklar, ob ein Zusammenhang zu den drei Kindstoten im vergangenen Jahr besteht.

  • 1
  • ...
  • 6
  • 7