Krauss-Maffei Wegmann

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Krauss-Maffei Wegmann

305614025.jpg
27.07.2022 15:50

Bericht: Von Bund genehmigt Ukraine kauft 100 Panzerhaubitzen bei KMW

Im April fragt Kiew beim Rüstungshersteller Krauss-Maffei Wegmann (KMW) an, ob man die "Panzerhaubitze 2000" erwerben könne. Im Juli kommt laut einem Bericht grünes Licht aus dem Wirtschaftsministerium. Der Deal würde eine enorme Aufstockung des bisher gelieferten Waffenvolumens bedeuten.

KF51 (9).jpg
13.06.2022 15:51

Nachfolger für "Leopard 2" Rheinmetall präsentiert Kampfpanzer "Panther"

Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall präsentiert den neuen Kampfpanzer KF 51 auf der Rüstungsmesse Eurosatory 2022 in Paris. Er soll den in die Jahre gekommenen Panzer "Leopard 2" ersetzen und künftig "Panther" heißen. Der Konzern verweist auf die höhere Beweglichkeit sowie mehr Feuerkraft und mehr Schutz.

(180121) -- HATAY (TURKEY), Jan. 21, 2018 () -- Turkish armored vehicles run near the Syrian-Turkish border at Reyhanli district in Hatay, Turkey, on Jan. 21, 2018. Turkish ground troops entered Syria s Afrin Sunday on the second day of an offensive against U.S-backed Kurdish militia which should be wrapped up soon, said Turkish President Recep Tayyip Erdogan. () TURKEY-HATAY-TURKISH TROOPS-SYRIA-AFRIN-ENTRY Xinhua PUBLICATIONxNOTxINxCHN
22.01.2018 14:00

Leopard 2 rollen nach Syrien Türkei setzt deutsche Panzer ein

Der Syrien-Krieg erreicht die deutsche Politik: Bei der türkischen Militäroffensive im Nordwesten Syriens setzt der Nato-Partner Türkei auch Waffensysteme aus deutscher Produktion ein. Schwere Kampfpanzer vom Typ "Leopard 2" spielen offenbar eine besondere Rolle. Von Martin Morcinek

RTR26MZW.jpg
08.05.2017 18:02

"Leopard 2" aus zweiter Hand Bundeswehr kauft alte Kampfpanzer

Kriegsgerät vom Gebrauchtmarkt? Für insgesamt 760 Millionen Euro schafft Deutschland zusätzliche Panzer an. Teilweise handelt es sich um ausgemustertes Material. Die "Second Hand"-Fahrzeuge sollen zu topmodernen Kampfpanzern aufgerüstet werden.

64997676.jpg
19.08.2016 10:26

Panzer mit Fehlern Der "Puma" hat ein Leck

Schon wieder Probleme beim Einsatzgerät der Bundeswehr: Laut einem Bericht regnet es in den neuen Schützenpanzer "Puma" rein. Dieser Mangel wurde eher durch einen Zufall publik, denn im Rüstungsbericht ist er nicht aufgeführt.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen