Landtagswahlen Saarland

Das Saarland hat am 27. März 2022 einen neuen Landtag gewählt. Die SPD erzielt laut vorläufigem amtlichen Endergebnis 43,5 Prozent der Stimmen. Die CDU landet bei 28,5 Prozent. Die AfD schafft mit 5,7 Prozent den Sprung in den Landtag. Die Grünen verfehlen die Fünf-Prozent-Hürde dagegen mit 4,99502 Prozent denkbar knapp, die FDP mit 4,8 Prozent etwas deutlicher. Die Linken landen bei 2,6 Prozent und die übrigen Parteien bei 9,9 Prozent.

Thema: Landtagswahlen Saarland

dpa

280657291.jpg
28.03.2022 12:53

Berlin ist nicht Sachsen Ohne 2G-Nachweis: Chrupalla darf nicht zur PK

AfD-Chef Chrupalla und Landes-Vorstand Wirth wollen die Ergebnisse der Saarland-Wahl auf einer Pressekonferenz in Berlin aufarbeiten, doch Ersterer darf nicht daran teilnehmen. Ihm fehle der notwendige 2G-Nachweis. Die Regeln in Sachsen seien andere. Wirth ist derweil enttäuscht und glücklich.

16.02.2022 11:50

Abstand zur CDU wächst SPD liegt bei Umfrage im Saarland deutlich vorn

Wenige Wochen vor der Landtagswahl kann die saarländische SPD ihren Umfragevorsprung vor der CDU weiter ausbauen. Das Votum im kleinsten deutschen Flächenland ist der Auftakt einer Reihe von Landtagswahlen, die auch für die Handlungsfähigkeit der Bundesregierung entscheidend ist.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen