Lucien Favre

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lucien Favre

imago0049760997h.jpg
19.12.2020 11:40

"Das ist unverzeihbar" Wütender Hummels schimpft auf Kollegen

Sollten sie bei Borussia Dortmund auf einen schnellen Effekt des Abschieds von Lucien Favre gehofft haben, so sind sie inzwischen reichlich desillusioniert. Unter dem neuen Trainer Edin Terzic setzt es schon im zweiten Spiel den ersten Dämpfer. Und der produziert eine Menge Ärger. Von Till Erdenberger

b9ae55b059f53baf5fed3d7fc9bbdd6c.jpg
15.12.2020 22:23

Das blöde Pech für Pavlenka Terzic' BVB erlöst sich vom Favre-Frust

Eine wuchtige Befreiung aus den mauen Ergebnissen der vergangenen Wochen ist der Auftritt in Bremen nicht, den wichtigsten Auftrag aber erfüllen die Fußballer von Borussia Dortmund: Bei Werder gibt's drei Punkte. Das Startelf-Debüt von Youssoufa Moukoko ist sehr bemüht, aber (noch) nicht erfolgreich.

a6733d363220b2885c2da904a9ba8fe3.jpg
15.12.2020 06:53

"Wussten es schon damals" BVB-Boss enthüllt Details zum Terzic-Deal

Auf Lucien Favre folgt bei Borussia Dortmund Edin Terzic. Und das ist lange geplant, verrät Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Schon bei Favres Verpflichtung im Juli 2018 gibt es einen Plan für den neuen Interimscoach. Schon allein deshalb will Watzke von den Gerüchten um Marco Rose nichts wissen.

imago0049600685h.jpg
14.12.2020 09:30

Die Lehren des elften Spieltags Hummels stellt sich seiner Verantwortung

Borussia Dortmund setzt Trainer Lucien Favre ab, Mats Hummels beschwört nach der Demütigung durch den VfB Stuttgart die Verantwortung der Mannschaft. Die Schwaben dagegen brillieren, Leverkusen meint es offensichtlich ernst und die Fußball-Bundesliga wird zur Elfmeter-Attraktion. Von Torben Siemer

4d87b0c6c4d9922ad9379669e348af1f.jpg
13.12.2020 14:20

1:5-Klatsche ist zu viel Borussia Dortmund entlässt Trainer Favre

Das blamable 1:5 gegen den VfB Stuttgart ist das letzte Spiel von Lucien Favre als Trainer von Borussia Dortmund. Der Fußball-Bundesligist setzt seinen Coach nach knapp zweieinhalb Jahren vor die Tür. Der Vertrag des Schweizers lief eigentlich noch bis zum Saisonende.

d4ef131d0dc4b313d4eaf54f51444a0b.jpg
13.12.2020 08:19

Krachende Demütigung des BVB Fatales Fiasko für Favre

Borussia Dortmund kassiert am elften Spieltag der Fußball-Bundesliga bereits die dritte Heimpleite der Saison. Doch diese ist besonders schmerzhaft, denn sie ist krachend und demütigend. Mit 1:5 geht der BVB gegen den VfB Stuttgart unter. Das befeuert eine ewige Diskussion. Von Tobias Nordmann

d52c80822ce7a86723cd72f8b6c97c52.jpg
12.12.2020 19:15

"Das war eine Katastrophe" Borussia Dortmund lässt sich hart demütigen

Peinlich, blamabel, katastrophal: Borussia Dortmund drohen nach der krassen Pleite gegen den VfB Stuttgart unruhige Zeiten. Es ist die dritte Heimspiel-Niederlage in Folge, die (Nicht)-Form ist erschreckend. Trainer Lucien Favre hat zunehmend schlechte Argumente für eine Vertragsverlängerung.

imago0049497270h.jpg
07.12.2020 08:51

Die Lehren des 10. Spieltags Das würden sie beim FC Bayern nie sagen

Mit viel Mühe, aber auch einer erstaunlichen Mentalität verteidigt der FC Bayern den ersten Platz in der Fußball-Bundesliga. Überraschend wenig Frust herrscht beim BVB, der vom Remis im Spitzenspiel hätte profitieren können. Derweil erleidet der 1. FC Union den Super-GAU. Von Till Erdenberger & Anja Rau

ec7e9f0ac9b0456be28d609b82f8225f.jpg
03.12.2020 20:27

BVB verändert sich ohne Haaland Erzwungene Entziehungskur

Borussia Dortmund muss das Fußball-Jahr 2020 ohne Erling Haaland zu Ende spielen. Das ist für die Mannschaft von Lucien Favre keine gute Nachricht - eigentlich. Zu wichtig ist der Norweger mit seinen Tore. Aber tatsächlich liegt auch eine Chance in dessen Verletzung. Von Tobias Nordmann

e676d225233f142dc086b912220d41da.jpg
02.12.2020 22:53

Auch noch Hummels verletzt? BVB ist durch und muss trotzdem bangen

Ausgerechnet der Ex-Dortmunder Ciro Immobile versenkt einen umstrittenen Elfmeter für Lazio Rom und verhindert damit den Sieg des BVB. Das Team von Trainer Lucien Favre steht trotzdem sicher in der K.-o.-Runde. Eine bittere Nachricht gibt es schon vor Anpfiff, eine weitere fürchtet der Klub.