Manchester City

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Manchester City

"In Hamburg gab es nur noch Grüppchenbildungen": Jerome Boateng.
02.06.2010 15:26

"Das lief nicht sauber ab" Boateng kritisiert HSV-Kollegen

Bevor er zu Manchester City, kritisiert der deutsche Fußballnationalspieler Jerome Boateng seine Kollegen beim Bundesligisten Hamburger SV. Die hätten ihm seine Entscheidung, nach England zu wechseln, leicht gemacht. "In der Mannschaft lief es auch nicht sauber ab." Auch die Kritik an seinem Bruder Kevin Prince hält er für überzogen.

Manchesters Gary Neville bedankt sich bei Siegtorschütze Paul Scholes.
18.04.2010 00:37

ManU mit Last-Minute-Sieg Chelsea zeigt Nerven

Der Vorsprung des FC Chelsea im Kampf um die englische Fußball-Meisterschaft schmilzt bedrohlich, weil die "Blues" im Londoner Derby gegen Tottenham Hotspur punktlos bleiben - und Manchester United sein Lokalderby gegen Man City gewinnt, durch ein Tor in der 93. Minute.

Manchester City bietet über vier Millionen Euro im Jahr: Jerome Boateng.
25.03.2010 14:32

Boateng will gehen, Elia auch Beim HSV rumort es

Vor dem Liga-Endspurt herrscht Unruhe beim Hamburger SV. Jerome Boateng geht wahrscheinlich zu Manchester City, Bayern München umwirbt Eljero Elia, Tunay Torun und Ruud van Nistelrooy rangeln sich in der Kabine, Piotr Trochowski vermisst Anerkennung, und die Spieler sollen sich bei Boss Bernd Hoffmann über Trainer Bruno Labbadia beschwert haben.

Buffon war viermal Welttorhüter des Jahres.
14.03.2010 14:17

Neun Jahre im Juventus-Tor Manchester City an Buffon dran

Gianluigi Buffon ist ein treuer Torhüter. Der italienische Weltklasse-Keeper ist nun seit neun Jahren bei Juventus Turin. Auch nach dem Manipulationsskandal und in der Serie B blieb er beim Rekordmeister. Jetzt soll Manchester City 35 Millionen für den Schlussmann geboten haben.

Das 3:0 erzielte Rooney per Kopf, die übrigen Treffer per Fuß.
23.01.2010 18:56

Vier Tore für Man United Rooney besiegt Hull City

Der Tabellenführer der englischen Premier League heißt ab sofort nicht mehr FC Chelsea, sondern Manchester United. Grund zur Freude gibt es aber auch für die entthronten "Blues", die statt in der Liga im Pokal aktiv und erfolgreich sind. Davon kann der OSC Lille in Frankreich nur träumen.

In der 65. Minute traf er per Kopf zum 2:1-Endstand.
20.01.2010 11:10

Doppelpack im Ligapokal Tevez rächt sich an ManU

Im Halbfinal-Hinspiel um den englischen Ligapokal schießt ausgerechnet Ex-United-Profi Carlos Tevez seinen neuen Verein Manchester City zum Derbysieg gegen den englischen Meister zum Sieg. Für Ärger sorgt ManU-Routinier Gary Neville, der Tevez per Stinkefinger zu dessen erstem Tor gratuliert.

Michael Ballack bleibt seinen Teamkollegen bei Chelsea noch etwas erhalten.
29.12.2009 17:48

Noch zwei Jahre Chelsea Neuer Vertrag für Ballack

DFB-Kapitän Michael Ballack wird beim englischen Topklub FC Chelsea voraussichtlich einen neuen Zweijahresvertrag unterschreiben. Bei Manchester City träumt von derweil nach zwei Siegen unter Neu-Trainer Roberto Mancini von der Meisterschaft.

19.12.2009 21:17

City-Coach siegt - und fliegt Blamagen für ManU und Liverpool

Kuriose Premier League: Titelverteidiger Manchester United leistet sich am 18. Spieltag einen möglicherweise folgenschweren Patzer, der FC Liverpool blamiert sich beim Tabellenletzten. Und Manchester City gewinnt zwar, feuert aber dennoch seinen Trainer.