Marketing

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Marketing

imago0159746237h.jpg
15.06.2022 12:30

Big Marketing oder die Zukunft Wo bitte geht's zum Metaverse?

Mark Zuckerberg will es wissen: Die Zukunft liegt im Metaverse, deshalb heißt Facebook jetzt Meta. Doch wo genau befindet sich diese neue Welt eigentlich? Wie kann man sie betreten? Metaverse-Experte Thomas Riedel weiß es und klärt im ntv Podcast "So techt Deutschland" auf. Von Andreas Laukat

0765e7671c194bf12f3093af80e0c2c9.jpg
10.02.2022 08:13

Erlös geht an Stiftung Sneakers von Star-Designer Abloh bringen Millionen

Die Trauer nach dem Tod von Star-Designer Virgil Abloh ist groß, seine Kreationen begeistern jedoch über sein Ableben hinaus. 200 Sneaker erzielen bei einer Auktion einen Erlös von 25 Millionen Dollar. Das Geld geht an Ablohs Stiftung zur Förderung schwarzer Studenten im Bereich Mode und Marketing.

Das Ozonloch über der Antarktis vom 02.10.2015 in einer Computergrafik. Das Ozonloch über der Antarktis war zu diesem Zeitpunkt so groß wie seit neun Jahren nicht mehr.jpg
11.11.2021 16:19

Ozonloch im Klima-Labor Umweltkrise, die gut vermarktet wurde

Die Ozonschicht schützt die Haut vor UV-Strahlung. 1985 erfährt die Welt, dass die Schutzhülle ein riesiges Loch hat, beliebte FCKW sind daran schuld. Nur vier Jahre später sind die Stoffe trotz Widerstands der Industrie verboten. Wie? "Geschicktes Marketing", sagt Thomas Peter im "Klima-Labor" von ntv.

imago0069401406h.jpg
04.11.2021 17:20

CO2-Märchen der Industrie Klimaneutrale Unternehmen? "Gelogen"

Otto liefert seine Pakete ab sofort klimaneutral aus. Ein Schritt in die richtige Richtung? Nein, Marketing mit einem Gummibegriff fürs gute Gewissen, kritisiert der Vorsitzende der Deutschen Umweltstiftung im "Klima-Labor" von ntv. Und das sei "doppelt gefährlich".

imago0120939402h.jpg
21.07.2021 14:28

Silicon-Saxony-Chef im Podcast Wird Sachsen zum Mini-Silicon-Valley?

Fast 60 Jahre Erfahrung in der Mikroelektronik machen Dresden zu einem einzigartigen Halbleiterstandort in Europa, davon ist Silicon-Saxony-Chef Frank Bösenberg überzeugt. Warum es aber in Sachen Marketing großen Nachholbedarf gibt, erklärt der Manager im Podcast "So techt Deutschland". Von Andreas Laukat

In China ist Live-Shopping bereits Mega-Trend - Influencer führen Kunden die Produkte Live vor.
10.07.2021 09:34

Virtuelle Einkaufspartys Startup setzt auf neuen Online-Shopping-Trend

Online-Shopping erfuhr während Corona einen Aufschwung - das Startup Livebuy will daraus ein Erlebnis machen. Bei Live-Shopping-Partys können Kunden mit Stars wie Kylie Jenner die Produkte live testen und direkt kaufen. Livebuy-Gründer Alex von Harsdorf erklärt, warum der Trend aus Asien auch nach Deutschland kommt. Von Alexandra Dietel

28505132.jpg
29.06.2021 17:48

"Man spürt Aufbruchstimmung" Warum McDonald's "Hüttengaudi" begräbt

Nach der Wiedereröffnung setzt der Burger-Brater vor allem auf seinen neuen Lieferservice McDelivery. Die frisch ausgezeichnete Marketingchefin Susan Schramm skizziert die neue Strategie des Konzerns und erklärt, warum Verpackungen aus Gras und gesunde Ernährung so wichtig für McDonald's sind.

Das Design des Hyundai Bayon ist für europäische Verhältnisse recht gewagt.
11.06.2021 09:35

Die Damen, bitte einsteigen! Hyundai Bayon - ein echter Womanizer?

Manchmal hat man das Gefühl, dass etwas fehlt. Ob das einem Laien beim Blick auf die Produktpalette von Hyundai passiert wäre, darf bezweifelt werden. Das Marketing sah es anders und so gibt es jetzt das SUV für die Frau zwischen 45 und 54 Jahren, den Hyundai Bayon. Von Holger Preiss, Frankfurt am Main

202dc5c77c465793695e30b23a3b93c8.jpg
09.04.2021 07:58

Menschenblut in der Sohle Nike beendet Streit um "Satan-Schuhe"

Passend zu seinem aktuellen Musikvideo verkauft Rapper Lil Nas X "satanische Sneaker". Doch die Schuhe, die einen Tropfen Menschenblut in der Sohle beinhalten sollen, treten einen höllischen Streit los: Nike passt das überhaupt nicht und klagt - mit Erfolg.

c7f134b1fae644534b8c07372dfb8188.jpg
08.04.2021 11:21

Abschied als Konsequenz Schalkes Vorstand wird anonym bedroht

Der FC Schalke 04 versinkt immer mehr im Chaos. Marketing-Vorstand Alexander Jobst legt sein Amt im Sommer nieder. Als Grund nennt er "anonyme Anfeindungen bis hin zu Bedrohungen, denen er und auch seine Familie seit einiger Zeit ausgesetzt sind".

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen