Miete

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Miete

Das scheppert ordentlich: Wer mit seinem Schlüsselbund in der Hand ein Nickerchen macht, wacht genau im richtigen Moment auf. Fällt es runter, ist das das perfekte Ende des Powernap. Tobias Hase Foto: Tobias Hase
27.11.2017 07:35

Schlüsselbund weg? So reagieren Mieter richtig

Dass Menschen nach ihrem Schlüsselbund suchen, kommt oft vor. In den meisten Fällen haben sie es nur verlegt. Finden sich die Schlüssel jedoch nicht mehr an, kann das für Mieter weitreichende Konsequenzen haben. Daher kommt es auf die nächsten Schritte an.

Zum Schluss noch die deutsche Durchschnitts-Henne: Sie legte im vergangenen Jahr 294,3 Eier. Foto: Julian Stratenschulte
20.10.2017 16:03

Geld gut, Sonne mittel Wie geht's, Deutschland?

Weniger Arbeitslose als kaum irgendwo sonst, günstige Lebensmittel, aber an vielen Stellen Ungleichheit. Das neue Statistische Jahrbuch zeigt: In Europa steht Deutschland gut dar - doch nicht alles ist okay.

Auch bei einer Räumungsklage haben Mieter eine Schonfrist. Foto: Kai Remmers
11.10.2017 10:52

Grund verbraucht Entweder abmahnen oder kündigen

Der Mieter ist psychisch krank. Er schreit und brüllt und tritt bei einem Nachbarn die Tür ein. Der Vermieter reagiert mit einer Abmahnung und wenig später mit einem Rauswurf. Doch der geht nicht in Ordnung.

Häuser aus den 50er und 60er Jahren können ein Schatz sein - oder ein Reinfall. Interessenten müssen sich den Sanierungsbedarf genau anschauen.
10.10.2017 07:29

Tücken bei Nachkriegshäusern Kleine Räume, keine Wärmedämmung

Omas Haus hat etwas Gemütliches - aber die gute Stube ist klein, die Küche dunkel und im Keller müffelt es. Will man in eine solche Immobilie selbst einziehen? Kaufinteressenten von Häusern aus der Zeit ab 1950 sollten die Nachteile und Umbaukosten gut abwägen.