Mütterrente

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mütterrente

3cqb4358.jpg516714153714393797.jpg
10.07.2013 15:42

Institut zerpflückt Pläne der Parteien Arbeitgeber fürchten Wahlgeschenke

Längst sind die Berliner Politiker im Wahlkampfmodus. Ob Mütterrente, Solidarrente oder Entlastung für Geringverdiener – alle Parteien haben die Geschenkpakete für ihre Wähler offenbar schon geschnürt. Das arbeitgebernahe Institut der Deutschen Wirtschaft hat diese nun durchgerechnet – und kommt zu einem vernichtenden Ergebnis.

Von der höheren Rente profitieren Mütter, die vor 1992 Kinder bekommen haben.
06.07.2013 14:00

Kauder will Zusage nach Wahlsieg durchsetzen Höhere Mütterrente schon ab Januar?

Die schönsten Wahlversprechen taugen nichts, wenn sie am Ende nicht gehalten werden. Unionfraktionschef Kauder betont deshalb, dass die geplante Rentenerhöhung für Mutter bei den Koalitionsverhandlungen auf jeden Fall zu den ersten Gesetzen gehört, die die neue Bundesregierung verabschieden wolle. Natürlich nur, wenn die Union siegt.

35388956.jpg
11.12.2012 07:03

Rentenreform nur mit Mütterrente CSU setzt CDU unter Druck

Innerhalb der Union kommen wieder aufmüpfige Töne aus Bayern. Die CSU pocht bei der Rentenreform auf eine Besserstellung älterer Mütter. Andernfalls muss die CDU damit rechnen, dass die Schwesterpartei der gesamten Reform nicht zustimmt, so CSU-Sozialpolitikerin Haderthauer.

Die Frauenunion wirft Schäuble Wortbruch vor.
10.12.2012 18:55

CDU streitet über Mütterrente Schäuble verärgert Frauen

Viel zu teuer. Finanzminsiter Schäuble erteilt der Mütterrente vorerst eine Absage - obwohl sich der Parteitag der CDU dafür ausgesprochen hat. Viele Parteikollegen verärgert der Minister darum nicht nur mit seiner Sparsamkeit.