Nordirak

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nordirak

128875227.jpg
26.01.2020 12:46

Bagdad wünscht Kooperation Bundeswehr bildet wieder im Nordirak aus

Die Bundeswehr kehrt in den Nordirak zurück, um dort Sicherheitskräfte auszubilden. Nach dem tödlichen US-Luftangriff auf einen iranischen General hatte das irakische Parlament den Abzug aller ausländischen Truppen gefordert. Doch die Regierung wünscht sich offenbar, dass die Soldaten bleiben.

125814516.jpg
08.01.2020 10:18

Teilabzug aus Erbil möglich Berlin verurteilt Irans "Aggression"

Mit scharfen Worten kritisiert Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer den Raketenangriff des Iran auf US-Militärstützpunkte im Irak. Es sei an den Iranern, "keine zusätzliche Eskalation zu betreiben". Zudem bringt sie einen Teilabzug der Bundeswehr-Soldaten aus dem Nordirak ins Spiel.

123430109.jpg
21.08.2019 18:56

Zu Besuch im Nordirak AKK lobt Kurdeneinsatz gegen den IS

Als frischgebackene Verteidigungsministerin reist Annegret Kramp-Karrenbauer in den Irak. Im kurdischen Teil des Landes wird die CDU-Politikerin mit den Folgen des IS-Terrors konfrontiert. Eine Verlängerung der Bundeswehr-Mission in der Region befürwortet sie nachdrücklich.

122429592.jpg
21.07.2019 15:50

Anschlag in Erbil Eskalation in Kurdistan

Ein türkischer Diplomat stirbt bei einem Attentat im nordirakischen Erbil. Ankara macht die kurdische PKK dafür verantwortlich. Während Kampfjets Stellungen der Organisation bombardieren gerät die Regierung im Nordirak in Zugzwang. Von Issio Ehrich, Erbil

susanna.JPG
08.06.2018 23:07

20-jähriger Iraker gefasst Fall Susanna - der Stand der Dinge

Kurdische Sicherheitsbehörden nehmen im Nordirak den Tatverdächtigen im Fall Susanna fest. Es ist eine komplizierte Ermittlung. Vor allem die Ausreise und Taten des 20-Jährigen werfen viele Fragen auf. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick: