Nürnberg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nürnberg

imago43565957h.jpg
18.10.2019 20:37

Rot, drei Elfmeter, sieben Tore Aue und Club liefern sich spätes Spektakel

Im Verfolger-Duell der zweiten Fußball-Bundesliga steht es lange torlos. Dann aber drehen Erzgebirge Aue und der Club aus Nürnberg mächtig auf: rote Karte, drei Elfmeter, Führungswechsel, sieben Tore. Das genaue Gegenteil erlebt Dynamo Dresden in Fürth. Dort schafft die SpVgg früh klare Verhältnisse.

Simon Zoller trifft für die Bochumer zur Führung.
06.10.2019 15:28

Nürnberger Klettertour stoppt Bochum siegt sich aus dem Tabellenkeller

In den Sonntagspartien des 9. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga geht es für Kiel und Bochum im Fernduell um die Flucht aus dem Tabellenkeller. Während dem Team von Thomas Reis der erste Sieg gelingt, läuft es für Kiel bitter. Nürnberg und St. Pauli neutralisieren sich dagegen.

fe4091f38a5de410a289a1325ea33acb.jpg
01.10.2019 20:44

Auf "Albtraum" folgt Endspiel H96 stellt Coach Slomka ein Ultimatum

Der Trainerstuhl von Mirko Slomka bei Fußball-Zweitligist Hannover 96 wackelt gehörig, der katastrophale Saisonstart des Klubs gipfelt gegen Nürnberg in ein Heimdesaster. Mindestens eine Chance bekommt Slomka trotzdem noch, um seinen Job zu retten - mit klaren Vorgaben.

imago43005799h.jpg
30.09.2019 22:18

3:0-Klatsche schon zur Halbzeit Nürnberg überrennt Hannover in 45 Minuten

Zum Abschluss des achten Spieltags der zweiten Fußball-Bundesliga gewinnt der 1. FC Nürnberg mit 4:0 (3:0) das Absteigerduell bei Hannover 96. Die Niedersachsen haben teilweise 80 Prozent Ballbesitz aber strahlen null Gefahr aus, während der Club eiskalt kontert. 96 rutscht damit gen Abstiegsränge.

Torwart Dirk Drescher (Mitte) wird von Walter Oswald (li.) und Co-Trainer Erich Klamma (alle Bochum) gefeiert;
10.08.2019 10:11

Fußball-Zeitreise, 10. 8. 1985 65 Minuten Bundesliga ohne Wiederkehr

Nürnbergs Trainer Heinz Höher ist entsetzt: "Wir waren nicht in der Lage, einem 14-jährigen Knaben einen Ball ins Netz zu setzen." Zwar ist Bochums Keeper Dirk Drescher am 10. August 1985 bereits 17 Jahre alt, doch seine 65 Minuten Erstligafußball sind Geschichte. Eine Kolumne von Ben Redelings