OSZE

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema OSZE

8fb7f90e2310a44657c1b8e00cea57e3.jpg
07.11.2020 06:48

"Wir sind keine Feinde" Biden ruft Nation zur Heilung auf

Von einem Sieg will er noch nicht sprechen. Doch es sieht gut aus für Joe Biden. Der Demokrat liegt bei der Auszählung der Stimmen zur US-Präsidentschaftswahl in entscheidenden Bundesstaaten vorne. In einer Rede stellt der 77-Jährige die Amerikaner aber schon jetzt auf Maßnahmen ein - wegen Corona.

137046308.jpg
05.11.2020 17:22

"Grober Missbrauch des Amtes" OSZE: Trumps Manipulationsvorwurf "haltlos"

In den wahlentscheidenden Staaten laufen die Trends gegen Donald Trump. Er setzt alles daran, die noch laufenden Auszählungen zu stoppen. Europäische Wahlbeobachter sind jedoch sicher: An seinen Vorwürfen ist nichts dran. Der Präsident aber verbreitet die scharf kritisierten Aussagen weiter.

136862582.jpg
04.11.2020 22:48

Sorge vor Gewalt nach US-Wahl Wahlbeobachter kritisieren Trump scharf

Donald Trump wittert Betrug - und äußert das. Der US-Präsident wirft den Demokraten vor, die "Wahl stehlen" zu wollen. Für diese grundlose Attacke fängt sich Trump nun eine harte Rüge der OSZE-Wahlbeobachtermission ein. Sie warnen vor "politisch motivierter Gewalt nach der Wahl".

c65bc5196de872e1818cd9ab8667811a.jpg
31.10.2020 04:04

Sicherheit für Rotes Kreuz Annäherung im Krieg um Berg-Karabach?

Der Konflikt um die Region Berg-Karabach ist weiter heftig. Doch es gibt Aussicht auf Besserung: Die verfeindeten Länder Armenien und Aserbaidschan machen der Bevölkerung nach stundenlangen Verhandlungen Hoffnung: Zivilisten sollen nicht mehr gezielt angegriffen werden.

136204067.jpg
06.10.2020 07:05

Tichanowskaja besucht Berlin "Bin sicher, dass Lukaschenko einsam ist"

Erstmals besucht die ins Exil verdrängte belarussische Oppositionsführerin Tichanowskaja die deutsche Hauptstadt. Auf einer Abendveranstaltung gewährt sie Einblicke in die Strategie der Opposition und erklärt, wie Deutschland und Europa im Kampf gegen Lukaschenko helfen können. Von Sebastian Huld

2020-09-29T105743Z_1298486702_RC2A8J9HEAVA_RTRMADP_3_ARMENIA-AZERBAIJAN.JPG
29.09.2020 20:01

Berg-Karabach und die Türkei Ein Krieg, weil keiner zurückweichen will

Binnen weniger Tage entwickeln sich die eingeübten Scharmützel zwischen Aserbaidschan und Armenien zu einer kriegerischen Auseinandersetzung an mehreren Fronten. Es geht wie immer um das umstrittene Berg-Karabach. Neu sind die vielen Waffen - und die Rolle der Türkei. Von Sebastian Huld

127557412 - Kopie.jpg
27.07.2020 15:01

Konflikt mit Russland Ukraine beklagt Bruch der Waffenruhe

Wieder ist im seit Jahren schwelenden Konflikt in der Ostukraine eine Waffenpause vereinbart. Und nicht zum ersten Mal erweist sie sich als äußert brüchig. Nur wenige Stunden nach ihrem Beginn meldet Kiew schweren Beschuss auf eigene Stellungen.

RTX78IUQ.jpg
05.12.2019 15:00

Vor Gipfel zum Ukraine-Konflikt Kiew droht Separatisten mit Mauerbau

Mehr als 13.000 Tote, unzählige Verletzte und Vertriebene: Der Konflikt zwischen der Ukraine und von Russland unterstützten Separatisten soll endlich ein Ende finden. Die Präsidenten Putin, Selenskyj und Macron sowie Kanzlerin Merkel kommen am Montag zusammen. Doch die Spannungen halten an.

57b5b5d37b0e00f7a010eff177544e87.jpg
06.12.2018 20:22

Unterstützung für Kiew US-Aufklärer überfliegt Ukraine

Um die Ukraine zu unterstützen, lässt das Pentagon ein Aufklärungsflugzeug über das Land fliegen und verurteilt gleichzeitig scharf das russische Verhalten. Bundesaußenminister Maas will derweil mit Hilfe der OSZE den Konflikt entschärfen.