Paris St. Germain

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Paris St. Germain

imago0049685445h.jpg
25.12.2020 13:10

Dank an Ex-Trainer Tuchel Mbappé spricht aus, wozu PSG schweigt

Offiziell ist die Entlassung von Trainer Thomas Tuchel bei Paris St. Germain noch nicht, denn die Klub-Bosse schweigen. Doch der französische Nationalspieler Kylian Mbappé dankt dem Coach nun in einer Instagram-Botschaft - für ein "gutes Kapitel in der Geschichte des Klubs".

f6b442ef46750f2b10ffa22f78979aca.jpg
24.12.2020 11:16

Pochettino als Nachfolger? Paris Saint-Germain feuert Thomas Tuchel

Weihnachtshammer: Der französische Fußball-Meister feuert laut übereinstimmenden Medienberichten den deutschen Trainer Thomas Tuchel. PSG liegt in der Ligue 1 derzeit auf Platz drei. Die Entscheidung kommt einen Tag nach einem Interview Tuchels, das dem Verein missfallen haben soll.

321a163778e37ab4009f70a12ca09363.jpg
23.12.2020 16:21

Deutliche Worte des Trainers Tuchel fühlt sich und PSG nicht anerkannt

Bei Paris St. Germain feiert Thomas Tuchel große Erfolge und sammelt reichlich Titel. Doch nicht immer wird die Arbeit des deutschen Trainers entsprechend gewürdigt. So jedenfalls empfindet es Tuchel selbst. Die Arbeit mit dem Team und den Superstars macht ihm indes große Freude.

imago0049639723h.jpg
14.12.2020 14:45

Erstes Ergebnis der Untersuchung Wie kaputt ist Neymars Knöchel?

Schweres Foul, Rote Karte, Neymar geht schreiend zu Boden und wird vom Platz getragen. Der brasilianische Superstar von Paris Saint-Germain hat nun eine erste Untersuchung seines kaputten Knöchels hinter sich, die "beruhigend" sein soll. Entwarnung gibt sein Klub aber noch nicht.

imago0029512044h.jpg
09.12.2020 07:20

(Zu) später Abbruch nach Eklat Die Scheinheiligkeit der zögernden Uefa

Den Fußballern von Paris St. Germain und Başakşehir gebührt an diesem historischen Abend der größte Respekt. Gemeinsam verlassen sie das Feld, nachdem es zu einer rassistischen Beleidigung aus dem Schiedsrichter-Team gekommen ist. Die Uefa hingegen verpasst eine große Chance. Ein Kommentar von Tobias Nordmann

a2d04c7d6c1354353e4663178a2c2909.jpg
08.12.2020 23:32

Mittwoch wird in Paris gespielt CL-Spiel nach Rassismus-Eklat abgebrochen

Skandal in der Champions League: Die Partie zwischen Paris Saint-Germain mit dem deutschen Trainer Thomas Tuchel und Basaksehir aus Istanbul wird nach einem Rassismusvorwurf gegen den Vierten Offiziellen abgebrochen. Bereits an diesem Mittwoch soll es weitergehen - mit einem neuen Schiedsrichterteam.

26e70b12c24aeece038ae4321b9d735b.jpg
08.12.2020 22:54

Erst Spektakel, dann Zittersieg RB katapultiert Man United aus Königsklasse

Während das Parallelspiel in der Gruppe H zwischen Paris St. Germain und Başakşehir von einem Rassismus-Eklat überschattet wird, bucht RB Leipzig gegen Manchester United das Ticket für die Knockoutrunde in der Champions League. Nach einer klaren Führung müssen die Sachsen am Ende noch reichlich zittern.