Proteste

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Proteste

RTX6XJ06.jpg
21.11.2019 14:00

Ja. Nein. Vielleicht. Ist Nudging stubsen oder schubsen?

Beim Nudging versuchen wir, gute Entscheidung anzustoßen. Unternehmen nutzen es, Regierungen aber auch. Sei es im Marketing, bei der Altersvorsorge, in Gesundheitsfragen oder beim Energiesparen. Aber es gibt auch Protest. Kritiker empfinden Nudging als übergriffig und bevormundend.

RTX794RJ.jpg
19.11.2019 21:15

"Scharfschützen feuern in Menge" Amnesty beklagt hundert Tote im Iran

Nach mehrtägigen Protesten im Iran lässt das Mullah-Regime das Internet weiterhin abgeschaltet. Dennoch erreichen Amnesty International Berichte und Videos, die belegen, dass Scharfschützen mindestens hundert Demonstranten erschossen haben. Den festgenommenen Anführern droht die Todesstrafe.

f8ac0dda29b203748f00158f989a151d.jpg
19.11.2019 15:04

Proteste in Hongkong So sieht die belagerte Uni aus dem All aus

Seit dem Wochenende halten Demonstranten eine Hochschule im Zentrum von Hongkong besetzt. Das Gelände ist umstellt. Mit Steinen und Brandsätzen wehren sich Aktivisten gegen die Sicherheitskräfte. Bilder aus dem All zeigen, wie der Machtkampf Hongkong lähmt. von Martin Morcinek

126764369.jpg
18.11.2019 10:20

"Kein ehrliches Mitgefühl" Iran verurteilt US-Einmischung in Proteste

Die US-Sanktionen treffen Irans Wirtschaft hart: Tausende Menschen gehen angesichts der Benzinpreiserhöhung auf die Straße. Unterstützt werden sie dabei von den Vereinigten Staaten. In Teheran stößt diese Einmischung auf Unverständnis - schließlich sei die US-Regierung schuld an der aktuellen Lage.

0ca3a11cd496addf6e42502c95a0cf37.jpg
18.11.2019 08:19

Übergangspräsidentin soll weg Morales-Anhänger drohen mit Blockaden

Wichtige Städte Boliviens sind bereits nicht mehr auf dem Landweg zu erreichen, weil Anhänger des zurückgetretenen Präsidenten Morales die Zufahrtsstraßen blockieren. Jetzt stellen sie der Übergangspräsidentin ein Ultimatum: Tritt sie nicht zurück, werden weitere Städte von der Außenwelt abgeschnitten.

126764547.jpg
17.11.2019 17:22

Wut über Spritpreiserhöhung Zwei Menschen sterben bei Unruhen im Iran

Viele Iraner befürchten, dass sich mit der Erhöhung der Spritpreise die Wirtschaftskrise noch weiter verschlimmert. Sie fordern eine umgehende Aufhebung der Beschlüsse der Regierung. Bei massiven Protesten im Land zünden Demonstranten Banken und Kaufhäuser an, zwei Menschen sterben.

RTX78J8W.jpg
17.11.2019 09:24

Proteste im Libanon Warum diesmal alles anders werden könnte

Nichts war im Libanon wichtiger als die Religion. Doch die junge Generation hat die Schnauze voll, Christen und Muslime lassen sich nicht mehr von korrupten Politikern gegeneinander ausspielen. Ihr Protest hat die Chance, das Land zu wandeln. Doch drohen ihm auch Gefahren. Von Frauke Niemeyer