Proteste

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Proteste

Kreative Kundgebungen - mit Folgen für die lokale Wirtschaft: In Hongkong zeigen sich die Auswirkungen der seit Monaten andauernden Protestwelle.
21.09.2019 10:22

Ein Land, zwei Systeme? Protestaktionen belasten Hongkong

Wie lange schaut Peking noch zu? Seit mehr als vier Monaten gehen die Bürger in Hongkong auf die Straße. Proteste stören den Flughafen, Touristen bleiben weg, der Einzelhandel leidet. Rutscht das asiatische Wirtschaftszentrum in die Rezession?

124299684.jpg
14.09.2019 21:55

Klima-Protest rund um IAA Tausende fordern Verkehrswende

Den ersten Publikumstag der Internationale Automobilausstellung in Frankfurt nehmen Klimaschützer zum Anlass, ihrem Protest Ausdruck zu verleihen. Sie fordern eine schnelle Verkehrswende. Etliche der mehreren Tausend Demonstranten kommen mit dem Fahrrad.

124291224.jpg
14.09.2019 15:12

Mehrere Festnahmen in Hongkong Peking-Anhänger greifen Aktivisten an

Die einen stehen auf der Seite der chinesischen Regierung, die anderen kämpfen für mehr Demokratie. Bei Protesten gehen die Anhänger von Pekings Politik auf Aktivisten der Gegenseite los. Die Schlägereien enden erst, als Polizisten mit Helmen und Schutzschilden eingreifen.

18c924b98359be34aaa74edab8966865.jpg
11.09.2019 21:02

Forderung nach Unabhängigkeit Hunderttausende Katalanen demonstrieren

Am katalanischen Nationalfeiertag gibt es in Barcelona eine Massendemonstration. Wie jedes Jahr erinnern die Teilnehmer an eine historische Niederlage, durch die Katalonien seine Selbstverwaltung verloren hat. In diesem Jahr geht es aber auch um die Freilassung von Separatistenführern.

RTS2PO7Y.jpg
09.09.2019 16:08

Wahlen in Moskau Das Ventil ist minimal geöffnet

Trotz Ausschluss von Kandidaten und niedriger Wahlbeteiligung wird es seit Langem wieder eine Oppositionsfraktion im Moskauer Stadtrat geben. Das zeigt, dass die Proteste Wirkung gezeigt haben, auch wenn von einem Kurswechsel nicht die Rede sein kann. Ein Gastbeitrag von Julius von Freytag-Loringhoven, Moskau