Proteste

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Proteste

c8c35867d8e1d9a6a431954bf0441309.jpg
10.04.2021 20:49

Großaufgebot in Leipzig 1700 Polizisten verhindern Querdenken-Demo

Die Stadt Leipzig untersagt eine geplante Demonstration von Corona-Leugnern, zwei Gerichte geben ihr Recht. Um das Verbot durchzusetzen, sind Hundertschaften der Polizei im Einsatz. In anderen Städten Deutschlands gehen Hunderte Anhänger der "Zero-Covid"-Initiative auf die Straße.

238012784.jpg
10.04.2021 16:45

Höcke-Lager setzt sich durch AfD fasst Radikalresolution zu Corona-Kurs

Die AfD schwingt sich auf zum parlamentarischen Arm der Corona-Proteste: Unterstützt von Björn Höcke setzen Delegierte auf dem Bundesparteitag eine Corona-Resolution durch, die den Lockdown sowie Test- und Maskenpflicht rundweg ablehnt. Das Papier ist intern umstritten. Von Sebastian Huld

AP_21098197300640.jpg
10.04.2021 02:22

UNO soll eingreifen Gewalt in Myanmar: "Bitte, bitte handeln Sie"

Die Militärjunta geht in Myanmar brutal gegen Demonstranten vor, mehr als 600 Zivilisten werden getötet. Einer UN-Sondergesandten wird die Einreise untersagt. Viele wollen nicht mehr zusehen und fordern von den Vereinten Nationen endlich Sanktionen gegen das Land.

237679102.jpg
06.04.2021 18:32

Proteste vor Straflager Russische Polizei nimmt Nawalnys Ärztin fest

Wie geht es Alexej Nawalny wirklich? Der Kremlkritiker klagt über Fieber, Husten und Schmerzen in Rücken und Beinen. Weil seine Ärzte es noch immer nicht genau wissen, protestieren sie vor seinem Straflager. Die Regierung hüllt sich zum Zustand des 44-Jährigen in Schweigen.

80d8d805ec3bc2e200791f465abae6f9.jpg
04.04.2021 12:05

"Schlag ins Gesicht" Stuttgarter "Querdenken"-Demo hat Nachspiel

Der Unmut über den aus dem Ruder gelaufenen "Querdenken"-Protest in Stuttgart wächst. Neben der Landesregierung übt auch die Polizeigewerkschaft scharfe Kritik. Letztere prangert an, die Verwaltung habe sich um eine Entscheidung gedrückt und der Polizei "den Mist vor die Füße gekippt".

2021-04-04T035831Z_282623284_RC2ROM9WYO1V_RTRMADP_3_MYANMAR-POLITICS.JPG
04.04.2021 08:33

"Hau ab, MAH" Eier als Symbol des Protests in Myanmar

Sie sind mehrheitlich Buddhisten, dennoch bedienen sich die Demonstranten in Myanmar eines Brauchs des christlichen Osterfestes: Sie bemalen Eier im Zeichen des Protests. Nach dem Militärputsch vor einigen Wochen kommt das Land nicht zur Ruhe. Hunderte kamen bereits ums Leben.