Prozesse

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Prozesse

Wann das Verfahren weitergeht, liegt nun in der Hand von Wirecard.
16.02.2020 10:49

Klage gegen "Financial Times" Wirecard lässt Gerichtstermin platzen

Der juristische Schlagabtausch zwischen Wirecard und der "Financial Times" nimmt eine neue Wende: Laut einem Bericht sagt der Zahlungsdienstleister die Verhandlung über seine Manipulationsvorwürfe gegen die Zeitung ab. Ob und wann das Verfahren weitergeht, liegt in der Hand von Wirecard.

RTX76QCA.jpg
15.02.2020 00:06

20 Millionen Dollar gefordert US-Staranwalt Avenatti wollte Nike erpressen

Als Anwalt der Pornodarstellerin Stormy Daniels im Verfahren gegen US-Präsident Trump wird Michael Avenatti über die USA hinaus bekannt. Doch der Jurist ist selbst umstritten. Eine Jury verurteilt ihn jetzt wegen eines millionenschweren Erpressungsversuchs - und das ist nicht der einzige Skandal.

129700588.jpg
13.02.2020 21:02

Profitierten Frauen von Sex? Weinstein-Anwältin sät Zweifel an Anklage

Wird Harvey Weinstein verurteilt, muss er womöglich den Rest seines Lebens hinter Gittern verbringen. Der ehemals mächtige Hollywood-Produzent kann jetzt nur noch auf seine Verteidigung hoffen. Seine Anwältin appelliert an die Geschworenen, ihren "unschuldigen" Mandanten fair zu behandeln.

17295986.jpg
12.02.2020 16:36

Rapper angeklagt Bushido soll gegen Fler aussagen

Die Staatsanwaltschaft Berlin hat Rapper Fler angeklagt. Unter anderem soll er Anna-Maria Ferchichi mehrfach öffentlich beleidigt haben. Und nicht nur deren Ehemann Bushido will der Richter zu Wort kommen lassen.

122259576.jpg
11.02.2020 20:58

Großspende von 100.000 Euro Berliner Investor belohnt Höcke-AfD

Großzügige Spenden haben der AfD zuletzt vor allem Prozesse und Strafzahlungen eingebracht. Nun bedenkt ein Berliner Immobilienmillionär Höckes rechtsnationalen Thüringer Landesverband mit 100.000 Euro. Der Grund: der Wirbel um die Ministerpräsidentenwahl mithilfe der AfD.