Renault

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Renault

Der Clio IV schlägt sich bei den TÜV-Hauptuntersuchungen (HU) besser als sein direkter Vorgänger.
02.07.2022 08:09

Gebrauchtwagencheck Renault Clio - schick, aber mit Schwächen

Einst waren Kleinwagen die Heilsbringer der Automobilindustrie. Heute sind es eher elektrisch fahrende Luxusautos. Ein Vertreter aus der alten Zeit ist der Renault Clio, der in der vierten Auflage mit schickem Design und einem reichhaltigen Motorenangebot aufwartete. Und wie schlägt er sich heute als Gebrauchter beim TÜV?

Den Metalliclackton Rubellitrot gibt es nur für die Mercedes T-Klasse.
24.05.2022 11:18

Pampersbomber mit Stern T-Klasse - ist das der Luxus-Hochdachkombi?

Die T-Klasse ist mit Sicherheit der letzte Versuch von Mercedes, den Hochdachkombi Citan in die Herzen der Luxus-Zielgruppe zu fahren. Auf Basis des neuen Renault Kangoo hat man in Stuttgart hart daran gearbeitet, den Flair in den City-Titanen zu bringen, den man gemeinhin vom Stern gewohnt ist. Aber reicht das aus? Von Holger Preiss, München

Anders als bisher wird der Renault Scénic kein Van mehr sein, sondern ein wuchtiger Crossover.
21.05.2022 19:22

Der etwas andere Hybrid Renault Scénic kommt mit Wasserstoff-Reserve

Noch ist der Renault Scénic eine Vision. Trotzdem verraten die Franzosen schon, wie er aussehen wird, wenn er 2024 als E-Auto erscheint. Schluss mit dem sanften, einst so beliebten Familienauto. Der Neue kommt als elektrische Mischung aus SUV und bulliger Schräghecklimousine daher - das alles kombiniert mit einer Fülle grüner Ideen.

503ae64d9cddab505c998b0621be686d.jpg
16.05.2022 14:31

Für einen Rubel verkauft? Renaults Besitz in Russland ist verstaatlicht

Der französische Autobauer hatte Milliarden in Russland investiert. Jetzt gibt Renault sein Moskauer Werk und die Anteile am Lada-Hersteller Avtovaz auf - und das anscheinend für nichts. Trotzdem könnten die Franzosen zurückkehren. Und Moskau will eine Marke aus Sowjet-Zeiten wiederbeleben.

Seit 30 Jahren fährt der Renault Twingo sich in die Herzen seiner Fans. Ganz ohne Mängel ist der kleine Franzose als Gebrauchter nicht.
23.04.2022 10:57

Gebrauchtwagencheck Renault Twingo - Niedlich mit Schwachstellen

Seit drei Jahrzehnten gefällt der Renault Twingo durch sein putziges Design. Als Stadtflitzer hat er sich über die Jahre etabliert und als Gen-Lieferant für den Smart einen Namen gemacht. Unterdessen steht die dritte Generation in den Gebrauchtwagenbörsen zum Verkauf. Aber wie schlägt die sich bei den TÜV-Prüfern?

113954751.jpg
09.04.2022 11:10

"Die Fabrik ist alles" Auto-Stadt Toljatti leidet unter Sanktionen

Die russische Industriestadt Toljatti bereitet sich auf harte Zeiten vor. Dort wird seit Jahrzehnten für den größten Autohersteller des Landes produziert, die ganze Stadt ist um die Fabrik herum gebaut. Die aktuellen westlichen Sanktionen treffen die Branche und ihre Beschäftigten hart.

Auch der gerade erst angekündigte Renault Mégane E-Tech ist vom Bestellstopp betroffen.
25.03.2022 18:16

Alle Modelle betroffen Renault stoppt Bestellung für E-Autos

Ausgerechnet jetzt, wo angesichts der stark gestiegenen Spritpreise das Interesse an E-Autos zunimmt, muss auch Renault die Segel streichen. Der französische Autobauer hat jetzt bekannt gegeben, dass E-Modelle vorerst nicht mehr bestellbar sind.

Der Austral, dessen Silhouette hier zu sehen ist, wird in Zukunft den Kadjar ablösen.
24.02.2022 15:46

Aussichten bis 2025 Renault schreibt neues Elektro-Kapitel

Der kleine Zoe war nur das Warm-up. Zukünftig will Renault die Massen dazu bewegen, auf Elektroantrieb umzusteigen. Die Franzosen bauen fast ihr gesamtes Produktportfolio um. Der Nachfolger des Kadjar wird allerdings noch in diesem Jahr als Austral vorerst weiter mit Verbrennermotoren fahren.

Mit dem Primastar "Seaside by Dethleffs" steigt Nissan ins boomende Geschäft der Reisemobile ein.
23.02.2022 19:35

Von Dethleffs aufgemotzt Nissan Primastar kommt als Reisemobil

Die Basis für den Nissan Primastar kommt eigentlich von Renault, der Umbau, der ihn zum Reisemobil mit vier Schlafplätzen macht, kommt wiederum von Dethleffs. Am Ende ist der "Seaside by Dehtleffs" dann aber doch ein exklusives Nissan-Angebot, das sich die Japaner gut bezahlen lassen.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen