Rodrigo Duterte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rodrigo Duterte

2021-09-30T161201Z_2039117732_RC2G0Q9QE3DP_RTRMADP_3_PHILIPPINES-ELECTION.JPG
02.10.2021 10:11

Tochter mögliche Nachfolgerin Duterte kündigt Rückzug aus Politik an

Der Präsident der Philippinen, Rodrigo Duterte, will sich nach den kommenden Wahlen aus der Politik zurückziehen. Der umstrittene Politiker erklärt, er werde bei der Wahl 2022 nicht für das Amt des Vizepräsidenten kandidieren, da dies ein "Verstoß gegen die Verfassung" wäre.

5ebacbc9fa2b204f256343bcf71e4452.jpg
19.09.2021 14:52

Pacquiao beendet Spekulationen Box-Held kämpft jetzt um Präsidentenamt

Jetzt ist endgültig Schluss: Nach seinem bitteren Comeback mit der Pleite gegen Yordenis Urgas beendet Manny Pacquaio seine Box-Karriere. Um gleich darauf um ein Amt zu kämpfen, für dessen Sieger es keinen Gürtel gibt: Der 42-Jährige kandidiert für das Amt des Staatspräsidenten der Philippinen.

2019-07-21T060511Z_1284652936_NOCID_RTRMADP_3_BOXING-PACQUIAO-VS-THURMAN.JPG
03.12.2020 15:10

Philippinischer Volksheld Box-Idol leitet Dutertes Regierungspartei

Manny Pacquiao ist einer der erfolgreichsten Boxer der Sportgeschichte. Auf den Philippinen ist der Mann ein Volksheld - und ein erfolgreicher Politiker. In der Partei des international sehr umstrittenen Präsidenten Duterte ist Pacquiao schon an der Spitze angekommen.

131139348.jpg
04.04.2020 21:07

Streit um Maske auf Philippinen Polizei erschießt Sensen-Angreifer

Wer Ärger macht, auf den wird geschossen - das ist die Anweisung des philippinischen Präsidenten Duterte in der Corona-Krise. Im Süden wird nun ein Mann erschossen, weil er wegen einer fehlenden Gesichtsmaske mit Beamten in Streit gerät und sie mit einer Sense angreift.

AP_19016412380401.jpg
06.02.2019 21:38

Duterte als Vorbild Sri Lanka will Drogenkriminelle hängen

Eigentlich vollstreckt Sri Lanka seit Jahrzehnten keine Todesurteile mehr. Doch nach einem Besuch der Philippinen bezeichnet Staatschef Sirisena den Anti-Drogen-Kampf seines Präsidentenkollegen Duterte als beispielgebend. Jetzt könnte schon fünf Drogenkriminellen die Hinrichtung drohen.

2adb37defc63b0378197bca86ee58708.jpg
28.11.2018 11:23

Kampf gegen Kommunisten Duterte plant "Todesschwadron"

Seit den 1960er-Jahren sind die kommunistischen Rebellen auf den Philippinen aktiv. Doch nun droht die Lage zu eskalieren: Präsident Rodrigo Duterte will es dem Militär künftig erlauben, Rebellen ohne Umschweife gezielt zu töten.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen