Saarland

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Saarland

Corona Blick in die Zukunft.jpg
16.10.2020 14:52

Extrem steigende Zahlen Simulator blickt in düstere Covid-19-Zukunft

Die Universität des Saarlands entwickelt einen Simulator, mit dem man in die deutsche Pandemie-Zukunft blicken kann. Die Prognosen zeigen, dass nicht nur die Fallzahlen extrem steigen, sondern auch viele Menschen sterben könnten, wenn die beschlossenen Maßnahmen nicht greifen. Von Klaus Wedekind

47415066.jpg
15.10.2020 17:22

Gerichte: Regelung nicht haltbar Weitere Länder kippen Beherbergungsverbot

Beim Corona-Gipfel können sich Bund und Länder nicht auf eine gemeinsame Linie einigen. Nun greifen Gerichte ein. In Baden-Württemberg und Niedersachsen erklären sie das Beherbergungsverbot für unrechtmäßig. Auch Sachsen und das Saarland setzen die Regelung aus. Bayern hält an ihr fest.

d1c6b4cb1cfa7e3171ce4f28b11fe4c7.jpg
21.09.2020 08:05

"Seelisches Bedürfnis" Länder sehen Chance auf Weihnachtsmärkte

Bayerns Ministerpräsident Söder macht den Anfang, seine Amtskollegen aus Thüringen und dem Saarland sekundieren: Die Deutschen dürfen sich Hoffnungen machen, dass es auch im Corona-Jahr 2020 Weihnachtsmärkte geben wird. Sie werden allerdings etwas anders aussehen als gewohnt.

64692781.jpg
10.09.2020 21:32

Demografische Trennlinie Immer weniger Einwohner in Ost-Ländern

Wie stehen die Deutschen heute zueinander, wie unterschiedlich ist das Leben in den Regionen, wo gibt es Trennendes? Wenige Wochen vor dem 30. Jahrestag der Deutschen Einheit gibt eine neue Studie Einblicke und zeigt: Immer weniger Menschen wollen in den ostdeutschen Flächenländern wohnen.

Die anhaltende Trockenheit ist eine besondere Stresssituation für die einheimischen Wälder.
19.08.2020 07:45

Geschwächte Widerstandskraft Waldschäden noch größer als vermutet

285.000 Hektar Wald in Deutschland, also mehr als die Fläche Saarlands, sind aufgrund von Dürre und Schädlingen nicht mehr zu retten. Das ist mehr als bisher bekannt. Für die Aufforstung sollen allein in diesem Jahr 138 Millionen Hilfsgelder fließen, doch nur ein Bruchteil wird ausbezahlt.

imago45637974h.jpg
22.07.2020 06:00

Auch "German Giant" scheitert Topfavorit van Gerwen wird deklassiert

Besser gespielt als in Runde eins, trotzdem hat es nicht gereicht: Gabriel Clemens ist beim World Matchplay im Achtelfinale ausgeschieden. Im entscheidenden Moment verpasste der Saarländer die Doppelfelder. Ebenfalls die Heimreise antreten muss Topfavorit Michael van Gerwen. Von Kevin Schulte

Gabriel Clemens steht nach seinem Sieg gegen Rob Cross im Achtelfinale des World Matchplay.
20.07.2020 07:41

Darts-Sensation beim Matchplay "German Giant" schaltet Titelverteidiger aus

Der Saarländer Gabriel Clemens zieht beim zweitwichtigsten Darts-Event des Jahres ins Achtelfinale ein. Der "German Giant" schafft die Sensation und setzt sich in der ersten Runde des World Matchplay überraschend gegen Ex-Weltmeister und Matchplay-Titelverteidiger Rob Cross durch. Von Kevin Schulte

Laut Bundesregierung ist die zerstörte Waldfläche in Deutschland bereits auf mehr als 240.000 Hektar angewachsen.
16.07.2020 16:40

Stürme, Insekten, Trockenheit Waldsterben erreicht historisches Ausmaß

Der Klimawandel hat laut Experten Schäden im historischen Ausmaß in deutschen Wäldern hinterlassen. Es müsste bereits eine Fläche so groß wie das Saarland aufgeforstet werden. Die Bundesregierung hat 2019 dafür 800 Millionen Euro Nothilfen beschlossen - deutlich zu wenig, wenn es nach den Grünen geht.