Schuldenschnitt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Schuldenschnitt

imago0142826668h.jpg
26.01.2022 16:04

Folge der Pandemie Vielen Staaten droht der Schulden-Kollaps

Es ist eine verheerende Folge der Pandemie: Weltweit stehen immer mehr Länder kurz vor dem Zusammenbruch. "Staaten werden vor die unmögliche Wahl gestellt, zwischen dem Überleben ihrer Bevölkerung und dem Anspruch ihrer Gläubiger auf Schuldenrückzahlung zu entscheiden", kritisiert Misereor.

229628121.jpg
30.03.2021 11:31

Ein Jahr Wirtschaft im Lockdown Wie die Schuldenbremse zur Falle wurde

Die Pandemie hat das Lebenswerk von Unternehmern zerstört, Vermögen an den Börsen vernichtet und neue geschaffen, Arbeitsplätze unsicher gemacht. Unter anderem. Ein Jahr nach Beginn des bis dahin Undenkbaren, einem Shutdown großer Teile der Wirtschaft, zieht ntv.de Bilanz in Schlaglichtern.

137105631.jpg
07.11.2020 15:46

Schonfrist für Insolvenzanträge "Das ist ein fauler Kompromiss"

Auf den ersten Blick wirkt es wie eine Verschnaufpause: Die Schonfrist für überschuldete, aber zahlungsfähige Unternehmen gilt weiterhin. Wieso auch eine Überschuldung der Wirtschaft erheblich schadet und ob "Zombie"-Firmen um einen Insolvenzantrag herumkommen, erklärt Experte Ziegler im Interview.

101783824.jpg
27.07.2020 14:13

Vergleich als letzter Ausweg Steinhoff droht mit endgültigem Ende

Der Handelskonzern Steinhoff schiebt einen Schuldenberg in gewaltiger Höhe vor sich her. Und auch die Klagen wegen der Bilanzfälschung summieren sich auf Milliarden. Nun versucht das Unternehmen den Befreiungsschlag. Es könnte bereits die letzte Patrone sein.

Argentinien steht ein stürmischer Dezember bevor.
21.07.2020 03:24

Argentinien vor Staatsbankrott Gläubiger lehnen Schuldenschnitt ab

Argentiniens Volkswirtschaft ist die zweitgrößte Südamerikas und steckt seit Jahren in der Krise. Die Coronavirus-Pandemie verschärft die Situation noch, und die Regierung fordert einen Schuldenschnitt. Gläubiger wie Blackrock wollen davon aber nichts wissen.

cace98be63dee3cf0fe95432f5f7cf81.jpg
16.05.2020 19:58

Widerstand der Union Scholz will Kommunalfinanzen sanieren

Mit bis zu 57 Milliarden Euro will Finanzminister Scholz den Kommunen unter die Arme greifen. Dazu will er ihnen ihre Altschulden abnehmen. Zudem sollen Einnahmeausfälle ausgeglichen werden. Erforderlich dafür wäre allerdings eine Verfassungsänderung. Protest kommt prompt - Zuspruch auch.

131443667.jpg
03.05.2020 13:20

Corona-Pandemie und ihre Folgen "Es wird Schuldenschnitte geben müssen"

Harold James ist einer der wichtigsten Wirtschaftshistoriker der Welt. Der Princeton-Professor ist sich sicher, dass nach der Corona-Krise mehr Menschen arbeitslos sein werden als nach der Finanzkrise. Das Versprechen der Regierung, dass alles wieder so sein wird wie zuvor, hält er für unverantwortlich.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen