Sexueller Missbrauch

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sexueller Missbrauch

133646898.jpg
09.07.2020 08:10

Ermittlungen gegen Darmanin Neuer Innenminister wird Macron zur Last

Mit neuem Regierungschef samt überholtem Kabinett will Frankreichs Präsident raus aus dem Umfragetief. Doch der Neustart wird von einer umstrittenen Personalie überschattet: Innenminister Gérald Darmanin wird einer Vergewaltigung bezichtigt und hat auch sonst keinen guten Ruf.

133552491.jpg
06.07.2020 22:12

An Missbrauch beteiligt? Epstein-Vertraute soll vor Gericht aussagen

Ghislaine Maxwell soll Multimillionär Jeffrey Epstein junge Frauen zum sexuellen Missbrauch zugeführt und sich auch selbst an ihnen vergangen haben. Vor wenigen Tagen wurde sie in den USA festgenommen; am Freitag muss sie sich das erste Mal vor Gericht verantworten.

np_file_22252-870x574.jpg
06.07.2020 17:00

Skandal in Südkorea Missbrauchte Athletin wird erst tot erhört

Eine südkoreanische Triathletin will Missbrauchsfälle in ihrem Team öffentlich machen, von den Verbänden erhält sie dabei offenbar keine Unterstützung. Wenige Monate später bringt sich die Sportlerin um. Nun kommt, auch unterstützt durch die Aussagen einstiger Kolleginnen, eine Untersuchung in Gang.

imago0078434770h.jpg
05.07.2020 11:10

Verantwortung für Sexualität "Pädophil Veranlagten bleibt nur die Fantasie"

Seit 2005 läuft das Programm "Kein Täter werden" an der Berliner Charité. Hier sollen vor allem Männer, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen, lernen, ihre Neigungen zu kontrollieren. Sexualmediziner Klaus Beier sieht seine Arbeit als aktiven Kinderschutz, hat aber auch großen Respekt vor seinen Patienten.

96884622.jpg
03.07.2020 15:48

"Foltertest" für die Opfer US-Anwältin knöpft sich Prinz Andrew vor

Was wusste Prinz Andrew im Missbrauchsskandal um Millionär Jeffrey Epstein? Die US-Behörden würden dies gern erfahren. Doch der britische Royal hält sich trotz aller Beteuerungen, die Ermittlungen unterstützen zu wollen, weiter bedeckt. Einer Anwältin platzt nun der Kragen.

imago0072138529h.jpg
03.07.2020 14:26

Sex-Film "365 Tage" Vergewaltigungsopfer Duffy attackiert Netflix

Dagegen sei "50 Shades of Grey" geradezu Kindergeburtstag, bejubelten manche Kritiker den Netflix-Streifen "365 Tage". Doch ein Vergewaltigungsopfer wie Sängerin Duffy will in den Jubel nicht mit einstimmen. Sie wendet sich stattdessen in einem offenen Brief an den Streamingdienst.