Ski nordisch

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ski nordisch

imago39477905h.jpg
23.03.2019 13:07

Sprung-Show ohne Happy End Polen kontert Eisenbichlers Megaflug

Markus Eisenbichler glückt ein Megasatz, seine deutschen Skisprung-Kollegen erledigen ihren Job ebenfalls auf spektakuläre Weise - für den Sieg reicht das dennoch nicht. Auch wenn die Ära von Bundestrainer Werner Schuster nun mit einem Makel endet, gibt's noch ein großes Ziel.

"Ich weiß nicht, wie und ob dieser Dopingarzt alles verschlüsselt hat": Georg Preidler.
04.03.2019 18:32

Selbstanzeige - was kommt noch? Doping-Skandal wird immer größer

Der Doping-Skandal rund um die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld zieht weitere Kreise. Jetzt erstattet ein Radprofi aus Österreich Selbstanzeige. Vieles andere liegt noch unter Verschluss. Im Mittelpunkt steht als Schlüsselfigur weiter Dopingarzt Mark S. aus Erfurt. Wann packt er aus?

c0562a7e06d680ea6c0a922089aa8cb1.jpg
03.03.2019 21:16

Sechs Titel und ein Gold-König Deutsche Rekord-WM berauscht den DSV

Mit sechs Goldmedaillen stellt der Deutsche Skiverband bei der Nordischen WM sein Rekordergebnis ein. Überragend: Die Kombinierer und Skispringer Markus Eisenbichler als dreifacher Weltmeister. Entsprechend positiv fällt das deutsche Fazit, trotz des WM-Dopingskandals.

Den Ermittlungen zufolge könnte Doping-Arzt Mark S. seine Praktiken schon Anfang der 2000er-Jahre begonnen haben.
03.03.2019 19:10

Arzt bot "All-inclusive"-Doping WM-Razzia könnte noch Beben auslösen

Der Doping-Skandal, der die Ski-WM in Seefeld erschüttert, könnte ein noch sehr lange nachbeben. Laut Staatsanwaltschaft könnten die Ermittlungen bis in die 2000er-Jahre zurückgehen. Neben fünf Ski-Langläufern gerät auch ein Radprofi ins Visier - mehr Athleten dürften folgen.

Vinzenz Geiger kämpft auf der Zielgeraden um Gold - muss sich aber knapp geschlagen geben.
02.03.2019 15:37

Nächste Medaille bei der WM Kombinierer erkämpfen Staffel-Silber

Das Springen verpatzt, aber in der Loipe geglänzt: Nach einer Aufholjagd stürmen die deutschen Kombinierer bei der WM noch zu Silber in der Staffel. Nach zuletzt großen Triumphen muss sich das deutsche Team diesmal zwar Norwegen geschlagen geben, fühlt sich aber dennoch nicht als Verlierer.

Der Erfurter Arzt Mark S. soll österreichische Sportler beim Doping unterstützt haben. Deutsche Sportler jedoch nicht - sagen die Deutschen.
02.03.2019 14:13

Die Folgen der Doping-Razzia Österreich attackiert deutschen Skisport

Österreichs Skiverbandspräsident versucht, den Dopingskandal bei der Nordischen Ski-WM vornehmlich dem großen Nachbarn in die Schuhe zu schieben. Der deutsche Spitzensport betont hingegen, dass bislang keiner seiner Athleten betroffen ist. Ein positiver Test wäre sportpolitisch eine Katastrophe.

Das veröffentlichte Video soll den Langläufer des österreichischen Skiverbandes, Max Hauke, auf frischer Tat beim Blutdoping zeigen.
01.03.2019 12:59

Skandal bei Ski-WM in Seefeld Polizei leakt Video mit Dopingbetrüger

Ein Video zeigt einen österreichischen Wintersportler bei einer Razzia während der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld mit der Bluttransfusionsnadel im Arm. Der Urheber des Clips muss sich auf Konsequenzen gefasst machen. Vorerst ist der Polizeibeamte vom Dienst befreit.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7