Skispringen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Skispringen

a1458d6bc9bafe54d4f76f41bb0601a5.jpg
12.05.2019 18:33

"Das ist unglaublich" Ackermann holt Etappensieg beim Giro-Debüt

Was für ein Giro-Debüt! Pascal Ackermann holt sich gleich bei der ersten Sprintankunft seinen ersten Etappensieg. Das Rosa Trikot des Gesamtersten trägt Primoz Roglic, der das Auftaktzeitfahren gewinnt. Dabei hat der frühere Skispringer seine namhaften Konkurrenten geradezu deklassiert.

Werner Schuster beendet seine überaus gelungene Karriere als Skisprung-Cheftrainer der Deutschen.
25.03.2019 11:18

Das Ende eine Skisprung-Ära Schusters System hat den DSV entknotet

Ohne Tränen und ohne einen letzten Sieg verabschiedet sich Werner Schuster vom deutschen Skisprungteam. Der Österreicher beendet eine überaus erfolgreiche Ära als DSV-Cheftrainer, in der das Team wiedererstarkt. Während offen ist, wohin es ihn zieht, steht sein Nachfolger schon parat.

imago39477905h.jpg
23.03.2019 13:07

Sprung-Show ohne Happy End Polen kontert Eisenbichlers Megaflug

Markus Eisenbichler glückt ein Megasatz, seine deutschen Skisprung-Kollegen erledigen ihren Job ebenfalls auf spektakuläre Weise - für den Sieg reicht das dennoch nicht. Auch wenn die Ära von Bundestrainer Werner Schuster nun mit einem Makel endet, gibt's noch ein großes Ziel.

Markus Eisenbichler gelangen beim Skiflug-Weltcup in Planica zwei starke Sprünge.
22.03.2019 16:18

"Freue mich mega krass!" Eisenbichler fliegt zum Premierensieg

Endlich hat es geklappt: Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler feiert beim Skifliegen in Planica seinen ersten Weltcup-Sieg. Nach Sprüngen auf 238,5 und 233 Meter gewinnt der 27-Jährige vor dem Japaner Ryoyu Kobayashi und übernimmt auch die Führung im Skifliegen-Gesamtweltcup.

117158052.jpg
19.03.2019 04:50

Schuster nimmt Abschied Sabbatical ist nichts für Skisprung-Coach

Werner Schuster hört nach dem kommenden Wochenende als Trainer der deutschen Skispringer auf. Nach elf "intensiven Jahren" will er wieder mehr Zeit für seine Familie haben. Sofort einen anderen Job anzutreten, schließt der Österreicher aus. Ein Sabbatical ist aber auch nichts für ihn.

imago39366301h.jpg
16.03.2019 20:09

Raw Air in Norwegen DSV-Adler fliegen in Vikersund auf Platz zwei

Nach zunächst schwachen Leistungen bei der Raw Air in Norwegen kommen die deutschen Skispringer immer besser in Fahrt. Im Team-Skifliegen belegt das Team von Bundestrainer Schuster sogar den zweiten Platz. Nur das Quartett aus Slowenien erweist sich den DSV-Adlern als überlegen.