Sozialpolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sozialpolitik

imago89275119h.jpg
12.02.2019 10:14

Seitenhieb gegen Nahles Gabriel lobt SPD-Pläne

Die SPD verschiebt sich mit ihren Sozialstaatsvorhaben deutlich nach links. Und der frühere Parteichef Gabriel begrüßt die Pläne als in Teilen überfällig: Einige Themen hätte man längst angehen müssen. Eine Teilschuld an der Verzögerung trage auch die aktuelle Vorsitzende.

imago89274486h.jpg
11.02.2019 15:20

"Null-Thema" bei Klausur SPD plant keinen Koalitionsbruch

Die SPD versucht mit einem umfangreichen Paket an Sozialvorhaben den Sprung nach vorn. Erwartungsgemäß lehnt die Union etliche Pläne ab. Gut so, sagt SPD-Chefin Nahles. Dennoch sei eine vorzeitiges Ende der gemeinsamen Koalition kein Thema.

113797968.jpg
11.02.2019 07:21

Streit um Sozial-Reform SPD: Vorwürfe der Union sind "Quatsch"

Die Sozialdemokraten sprühen vor Vorschlägen zu einer Sozialstaat-Reform - in der CDU wird das kritisch beäugt. Unionspolitiker bangen bereits um das Überleben der sozialen Marktwirtschaft. Niedersachsens Ministerpräsident wischt diese Sorgen beiseite.

116703749.jpg
09.02.2019 18:01

RTL/n-tv-Trendbarometer SPD stemmt sich gegen den Abwärtssog

Die sozialpolitischen Vorstöße der SPD zeigen bislang wenig Wirkung: Im aktuellen RTL/n-tv-Trendbarometer können die Sozialdemokraten ihre Position lediglich halten. Die Union muss leichte Einbußen hinnehmen. Die FDP dagegen scheint in der Gunst der Wähler zu gewinnen.

116451224.jpg
05.02.2019 00:45

Debatte um Grundrente Bedarfsprüfung könnte Milliarden sparen

In einigen Ländern gibt es sie bereits: die Grundrente. In Deutschland wird ein passendes Konzept von Arbeitsminister Heil derzeit diskutiert. Kritik gibt es vor allem an einer fehlenden Bedarfsprüfung und dem damit einhergehenden Finanzierungsproblem.

85362288.jpg
28.01.2019 16:56

Angleichung vor 2025 SPD will Rentenmauer einreißen

In drei ostdeutschen Bundesländern wird im Herbst gewählt. Derzeit deutet vieles auf ein gutes Abschneiden der AfD hin. Und so nehmen SPD und CDU nun den Osten in den Blick. Im Kern geht es um vergleichbare Lebensverhältnisse.