Sozialpolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sozialpolitik

18.03.2003 08:29

IG Metall gegen Schröder "Einseitig und ungerecht"

Die IG Metall kündigt Bundeskanzler Schröder Widerstand gegen die geplanten Einschnitte in der Sozialpolitik an. Unterdessen erklärte das Arbeitsministerium, dass die Kürzung der Bezugsdauer beim Arbeitslosengeld an Übergangsfristen gebunden sein soll.

09.12.2002 21:09

Die Fetzen fliegen Steuer-Krach mit Schröder

Zwischen Schröder und Müntefering ist es im SPD-Vorstand offenbar zu einem deutlichen und lautstarken Wortwechsel über die unterschiedlichen Ansichten zur Steuer- und Sozialpolitik gekommen. Der Kanzler und Parteichef sprach wieder eines seiner berühmten "Machtworte": Er und nicht die SPD habe schließlich die Wahl gewonnen. Sitzungsteilnehmer sprachen von einer "sehr deprimierenden" Atmosphäre.

22.11.2002 10:08

Blick nach vorn gefordert Wirtschaft kritisiert Union

Der CDU-Sozialpolitiker Geißler hält von den Unionsplänen zu einem Wahlbetrugs-Untersuchungsausschuss nicht viel: "Dann müssten wir eigentlich nach jeder Bundestagswahl einen Untersuchungsausschuss machen."

11.01.2002 00:04

Nach der Kandidaten-Kür Stoiber bläst zum Halali

Die Entscheidung, dass er der Kanzlerkandidat der Union sein wird, ist noch ganz frisch, da bläst CSU-Chef Stoiber schon zum Angriff auf Rot-Grün. Im Wahlkampf soll es vor allem um die Wirtschafts- und Sozialpolitik gehen.

08.04.2001 22:01

Ein Jahr Merkel CDU rüstet zum Wahlkampf

Seit einem Jahr steht Angela Merkel an der Spitze der CDU. Jetzt rüstet sie zum Wahlkampf. Dabei will sie die Wirtschafts- und Sozialpolitik in den Mittelpunkt stellen.