Stuttgart

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Stuttgart

a74d936da1cb5da362bd9c71544b12cf.jpg
21.02.2019 09:57

5000 Sturmgewehre für Mexiko Heckler & Koch muss Millionen zahlen

Urteil im H&K-Prozess um Waffenexporte in Krisengebiete: Das Landgericht Stuttgart verhängt wegen eines Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz Bewährungsstrafen gegen Ex-Mitarbeiter von Heckler & Koch. Der G36-Hersteller kommt mit einem Bußgeld davon.

105534238.jpg
20.02.2019 11:58

Abgas-Steuerung im Motor Daimler muss Diesel-Bußgeld fürchten

Die juristische Aufarbeitung des Abgasskandals in der deutschen Autoindustrie nimmt langsam Fahrt auf: In Stuttgart eröffnet die Staatsanwaltschaft ein Verfahren gegen Daimler, das zu einem hohen Bußgeldbescheid für den Dax-Konzern führen könnte. Der Ausgang ist noch offen.

Felix Brych im vollen Einsatz.
18.02.2019 08:45

"Collinas Erben" bleiben ruhig Wie die Zeitlupe das Handspiel dramatisiert

Die Aufregerthemen des Fußball-Bundesliga-Spieltags? Wieder einmal das Handspiel und der Videobeweis: in Stuttgart, Schalke und Wolfsburg. Dabei läuft laut DFB alles korrekt ab. Dennoch sagen viele, sie blickten nicht mehr durch. Das zu ändern, dürfte allerdings nicht so einfach sein. Von Alex Feuerherdt

116847235.jpg
12.02.2019 14:21

"Weil wir es wert sind" Warnstreiks treffen mehrere Bundesländer

In Unikliniken, Verwaltungen und Ämtern in NRW, Sachsen, Bayern und Hamburg droht Chaos: Im laufenden Tarifstreit legen Beschäftigte im Öffentlichen Dienst ihre Arbeit nieder. Insgesamt geht es um 2,3 Millionen Arbeitnehmer. Weitere Streikaktionen sollen folgen.

96797744.jpg
12.02.2019 13:17

Reschke muss überraschend gehen Hitzlsperger wird Sportvorstand beim VfB

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart beruft Sportvorstand Michael Reschke mit sofortiger Wirkung ab und bestimmt den früheren Nationalspieler Thomas Hitzlsperger zum Nachfolger. Der 36-Jährige war bisher Präsidiumsmitglied bei den Schwaben. Und Trainer Markus Weinzierl? Bleibt vorerst.

m Werk Rastatt
11.02.2019 11:50

Leichtes Wachstum in China Daimler verkauft weniger Autos

Zum Start ins neue Jahr kann Daimler nicht mit starken Verkaufserfolgen glänzen: Der Stuttgarter Hersteller mit dem Stern spürt beim weltweiten Fahrzeugabsatz eigenen Angaben zufolge die Auswirkungen "wichtiger Modellwechsel". Ab Sommer soll sich das ändern.