Taliban

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Taliban

219245907.jpg
18.02.2021 20:09

Abzugspläne auf Eis Nato bietet Taliban und IS die Stirn

Der Führungswechsel in Washington gibt der Nato Auftrieb, langfristige Ziele ins Visier zu nehmen. Trotz finsterer Drohungen der Taliban wird es zunächst keinen Abzug aus Afghanistan geben. Die Mission im Irak wird sogar ausgeweitet, beschließen die Verteidigungsminister.

118130588.jpg
13.02.2021 17:28

Taliban pochen auf Truppenabzug Maas will Afghanistan-Einsatz verlängern

US-Präsident Trump verspricht den Taliban im Februar 2019, schrittweise alle ausländischen Truppen abzuziehen. Die vereinbarte Frist rückt immer näher, aber die Taliban halten ihre Seite des Abkommens nicht ein. Die Bundeswehr müsse deshalb vor Ort bleiben, sagt Außenminister Maas.

228581028.jpg
23.01.2021 11:29

Terror in Afghanistan hält an USA wollen Abkommen mit Taliban prüfen

Im Februar 2020 schließt die US-Regierung ein Abkommen mit den Taliban: Die USA ziehen ihre Truppen aus Afghanistan ab, dafür verübt die Miliz keine Anschläge mehr in dem Land. Doch die Angriffe nehmen wieder zu und töten zahlreiche Menschen. Darauf reagiert die neue US-Regierung unter Biden.

220545127.jpg
31.12.2020 14:43

Viele Krisen nicht ausgestanden Afghanistan ist gefährlichster Konfliktherd

Experten stufen die Krisenregionen der Welt nach ihrer Gefährlichkeit ein: Die meisten Konfliktherde gibt es weiterhin in Afrika, aber auch der Streit um das Atomprogramm Irans bietet Potenzial für eine Eskalation. Hier setzt die Organisation vor allem Hoffnung auf den nächsten US-Präsidenten Joe Biden.

AP_20355243750785.jpg
20.12.2020 10:31

Zweiter Anschlag in drei Tagen Acht Tote bei Bombenanschlag in Kabul

Afghanistan wird erneut von einer Terrorwelle erschüttert. In der Hauptstadt Kabul tötet eine Bombe mindestens acht Menschen, viele weitere werden verletzt. Erst am Freitag sterben bei einer Explosion im Osten des Landes 15 Kinder. Ob die Taliban dahinter stecken, ist unklar.

223609281.jpg
02.12.2020 16:26

Dekret mit Taliban besiegelt Afghanistan-Gipfel erzielt "Durchbruch"

Seit 19 Jahren wütet der Krieg bereits in Afghanistan, nun kommt es zu einer historischen Einigung: Die afghanische Regierung und die islamistischen Taliban unterzeichnen erstmals ein gemeinsames Abkommen. Beobachter werten dies als wichtigen Schritt in Richtung Frieden.

2020-09-12T072408Z_1073153031_RC2VWI91LE99_RTRMADP_3_AFGHANISTAN-TALIBAN-TALKS.JPG
29.11.2020 08:14

Zwischen Emirat und Republik "Afghanistan steht am Wendepunkt"

Gelingt ein Friedensvertrag für Afghanistan oder bricht ein Bürgerkrieg aus? Das Land stehe am Wendepunkt, sagt Ellinor Zeino, die in Kabul lebt. Sie spricht über die Folgen des Nato-Abzugs, die Hindernisse der Friedensgespräche und die Taliban, die sich den USA als Anti-Terror-Partner verkaufen wollen.

130068625.jpg
25.11.2020 08:42

"Neue Bedrohungen" Rechter Terror nimmt weltweit zu

Seit Jahrzehnten hat es auf der Welt nicht so viele rechte Terrorangriffe gegeben wie 2019. Dem aktuellen Global Terrorism Index zufolge fordert allerdings nach wie vor der islamistische Terror weitaus mehr Opfer. Doch dort ist es nicht die IS-Miliz, die das größte Leid anrichtet.