Terrorismus

Artikelübersicht zum Thema Terrorismus - Nachrichten, Hintergründe, Interviews und Videos.

Themenseite: Terrorismus

dpa

130d6b0d928aa1b1e54c5341350a2429.jpg
24.01.2020 11:50

Aus dem Umfeld Anis Amris Islamist wegen Anschlagsplänen verurteilt

Magomed-Ali C. wollte hier in Deutschland einen islamistischen Anschlag verüben. Davon ist ein Berliner Gericht überzeugt und verurteilt ihn deshalb zu mehreren Jahren Gefängnis. Laut den Ermittlern kooperierte der 32-Jährige zeitweise mit dem Breitscheidplatz-Attentäter Anis Amri.

123571353(1).jpg
20.01.2020 17:10

Terrorismus und Sklavenhandel Warum Europa Frieden in Libyen braucht

Eine stabile Regierung in Libyen ist für die EU wichtiger als es auf den ersten Blick scheint. Denn das aktuelle Chaos bedroht Europa gleich mehrfach. Die Einigung bei der Libyen-Konferenz lässt hoffen, verlangt aber große Zugeständnisse der Beteiligten. Von Frauke Niemeyer

572d823dc96582da4aea5e08ad0a45d8.jpg
18.01.2020 02:54

Frau ist 2014 ausgereist IS-Verdächtige am Flughafen festgenommen

Seit Wochen schiebt die Türkei Menschen mit angeblichen Verbindungen zu Terrororganisationen in ihre Heimatländer ab. Am Freitagabend landet eine mutmaßliche IS-Anhängerin mit drei Kindern in Frankfurt. Sie soll in Koblenz einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden.

Charlie_LUZ_Cover_300dpi_CMYK.jpg
07.01.2020 07:21

Fünf Jahre nach dem Anschlag "Charlie Hebdo" ist nicht totzukriegen

An seinem Geburtstag kommt Luz zu spät zur Arbeit. Das rettet ihm das Leben. Denn an diesem Tag dringen Islamisten in die Redaktion von "Charlie Hebdo" ein und töten zwölf Menschen. Nun wirft der Zeichner einen liebevollen Blick zurück auf die ermordeten Kollegen und setzt der Satirezeitschrift ein Denkmal. Von Markus Lippold

AP110217017414.jpg
05.01.2020 09:18

US-Soldaten in Kenia Shabaab-Terroristen stürmen Militärbasis

Radikalislamische Terroristen von der Shabaab-Miliz stürmen in Kenia eine auch von US-Soldaten genutzte Militärbasis. Im Morgengrauen greifen sie an - dabei geht es um einen Konflikt, der über das afrikanische Land hinausgeht. Es gibt mehrere Todesopfer.

Nach dem Angriff sperrte die Polizei die Straße vor dem Haus des Rabbiners ab.
29.12.2019 16:38

"Heimischer Terrorismus" Messerangriff auf Rabbiner schockt USA

Fünf Menschen werden verletzt, als ein Messerangreifer jüdische Feierlichkeiten vor den Toren von New York stürmt. Der israelische Regierungschef Netanjahu will diesem "Phänomen" ein Ende setzen. Eine jüdische Organisation fordert im Kampf gegen Antisemitismus eine Sonderheit des FBI.

887bfd15adb212a85e88ad350c5dc4e8.jpg
17.12.2019 16:53

27-Jährige muss in Haft IS-Terroristin aus Bochum verurteilt

Derya Ö. aus Bochum verliebt sich in einen IS-Kämpfer, den sie über das Internet kennt, und folgt ihm nach Syrien und in den Irak. Etwa dreieinhalb Jahre später kehrt sie nach Deutschland zurück und muss sich anschließend vor Gericht verantworten.

dbf7aa462bda2a149d56c530b1753fa6.jpg
02.12.2019 23:58

"Schwieriger" Weg in Afghanistan AKK schwört Truppe ein

Seit 18 Jahren sind deutsche Soldaten am Hindukusch im Einsatz. Daran wird sich auf absehbare Zeit wohl auch nichts ändern. Die Lage in Afghanistan bleibt angespannt. Das weiß auch Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer. Bei einem Truppenbesuch betont sie dennoch die bisherigen Fortschritte.