Terrorismus

Artikelübersicht zum Thema Terrorismus - Nachrichten, Hintergründe, Interviews und Videos.

Themenseite: Terrorismus

dpa

RTX6R6LK.jpg
10.09.2019 20:20

"New IRA" steckt wohl dahinter Polizei vereitelt Anschlag in Nordirland

Die politischen Spannungen in Nordirland nehmen zu. Die Polizei kann eine Autobombe entschärfen, die jeden in ihrer "Umgebung getötet oder verstümmelt" hätte. Mutmaßlich steckt die Untergrundorganisation "New IRA" dahinter. Bei dem Einsatz werfen Demonstranten Brandsätze auf die Polizisten.

imago93270065h.jpg
05.09.2019 15:42

"Grenzüberschreitendes Netzwerk" EU-weites Terrorregister vorgestellt

Sieben Länder - darunter Deutschland - drängen nach den letzten Anschlägen in Paris mit 130 Toten auf eine neue Datenbank, die europaweit Informationen über Terroristen für Ermittler zugänglich macht. Nun stellt Brüssel ein Terrorregister vor, das Anschläge allerdings nur zum Teil verhindern wird.

123606537.jpg
01.09.2019 16:11

15 Jahre nach Schulmassaker Beslan kann sein Leid kaum bewältigen

Am 1. September 2004 nimmt ein Terrorkommando in der russischen Kleinstadt Beslan mehr als Tausend Geiseln und verschanzt sich in einer Schule. Bei dem anschließenden Massaker sterben Hunderte Kinder. Auch 15 Jahre später ist das Leid überall zu sehen. Nur wenige finden in der Aufarbeitung neuen Lebenssinn.

117948261.jpg
19.08.2019 13:51

Ausreise nach Deutschland Erste IS-Kinder aus Syrien dürfen zurück

Lange wird darüber diskutiert, was mit den Kindern deutscher IS-Kämpfer passieren soll, die sich noch immer in Syrien befinden. Ein Gericht entscheidet, dass Deutschland in der Pflicht sei, sie zurückzuholen. Jetzt befinden sich die ersten Kinder in der Obhut von Mitarbeitern des Auswärtigen Amts.

789a09a6b3896e23c6d37d6fea878d18.jpg
18.08.2019 07:01

Bombenterror in Afghanistan 63 Tote bei Anschlag auf Hochzeit in Kabul

Ein brutaler Angriff auf eine Hochzeitshalle in Afghanistans Hauptstadt Kabul kostet mehr als 60 Menschen das Leben. Fast 200 werden verletzt. Den Behörden zufolge sprengt sich ein Selbstmordattentäter in die Luft. Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat bekennt sich zu der Attacke.

imago64580359h (1).jpg
10.08.2019 06:58

Festnahme in Nevada Mann plante wohl Anschlag auf US-Synagoge

Nur wenige Tage nach der Schießerei von El Paso wird in den USA ein Mann festgenommen, der offenbar einen Anschlag auf eine Synagoge plante. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft soll er bereits Materialien für den Bombenbau gesammelt haben. Der Mann steht wohl auch mit Rechtsextremen in Kontakt.

imago92622818h.jpg
08.08.2019 05:46

Trump besucht Orte des Terrors Waffengegner machen Druck

Mehrere Tage nach den verheerenden Bluttaten in Dayton und El Paso besucht US-Präsident Trump die trauernden Städte. Er will Trost spenden, sorgt aber für Kontroversen. Und er wird mit zunehmend lauten Rufen nach echten Konsequenzen konfrontiert.

57049312.jpg
07.08.2019 09:02

Nach US-Abzug aus Syrien Pentagon warnt vor Wiedererstarken des IS

Vor einem Jahr verkündet US-Präsident Donald Trump den Sieg über die Dschihadistenmiliz IS in Syrien. Zu früh? Kritik aus dem Verteidigungsministerium wird ignoriert. Jetzt warnt das Pentagon vor der stärker werdenden Miliz und sieht auch Trumps Politik als Grund dafür.