Uganda

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Uganda

20.01.2008 10:55

Brüchiger Frieden Misstrauen in Uganda

Als im Juli 2006 die Friedensgespräche in Uganda begannen, herrschte noch Hoffnung. Doch nach 18 Monaten langwieriger Friedensverhandlungen ohne echten Durchbruch scheint die Geduld der Staatsführung am Ende.

17.06.2005 13:15

Anglikanische Kirche Erster schwarzer Erzbischof

Die Kirche von England bekommt ihren ersten schwarzen Erzbischof. Auf Vorschlag von Premierminister Tony Blair wurde der in Uganda geborene Bischof von Birmingham, John Sentamu, zum Erzbischof von York ernannt.

15.11.2004 13:46

Bürgerkrieg in Uganda Eine Woche Waffenstillstand

18 Jahre tobt der Krieg im Norden Ugandas. 1,6 Millionen Menschen wurden in die Flucht getrieben. 20000 Kinder wurden entführt und zu Kämpfern oder Sexsklavinnen gemacht. Ein einwöchiger Waffenstillstand soll Friedensverhandlungen vorbereiten.

16.08.2003 10:35

"Schlächter von Kampala" Idi Amin

Idi Amins Herrschaft war berüchtigt und blutig: Uganda, einst die "Perle Afrikas", wurde unter dem Diktator zum Inbegriff von Tod, Gewalt und Zerstörung.

16.08.2003 08:03

Das Ende des Diktators Idi Amin ist tot

Idi Amin, Inbegriff afrikanischer Gewaltherrschaft, ist tot. Der Exdiktator von Uganda starb im Alter von 80 Jahren in einem Krankenhaus in Saudi-Arabien. Er lag schon längere Zeit im Koma. Nach Schätzungen von Menschenrechtsgruppen starben während seiner achtjährigen Herrschaft rund 400.000 Menschen.

  • 1
  • ...
  • 4
  • 5