Umweltkatastrophen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Umweltkatastrophen

1a53c7fc43539e5894fe6e01f36c1323.jpg
05.04.2021 09:17

Abwasser einer Düngemittelfabrik Florida droht Umweltkatastrophe

In Piney Point, im U-Bundesstaat Florida, befindet sich eine stillgelegte Düngemittelfabrik. Nun hat das dazugehörige Abwasserreservoir ein großes Leck. Die gesamte Umgebung könnte mit hochgiftigem Wasser überflutet werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit hat begonnen.

219706042.jpg
28.12.2020 12:30

WWF zieht verheerende Bilanz "Größtes Artensterben seit Saurier-Zeit"

Beinahe ein Drittel der weltweiten Tier- und Pflanzenarten kämpft ums Überleben. Und in den meisten Fällen ist es ein Ringen mit dem Menschen. Beispielhaft verweisen Naturschützer auf die Lage des Feldhamsters. Dass es anders geht, zeigen die Erfolge von Erhaltungsprogrammen.

136153115.jpg
08.10.2020 18:22

Umweltkatastrophe befürchtet Schaumteppich vor Kamtschatka entdeckt

Seit Tagen werden an der Küste der russischen Halbinsel Kamtschatka tote Meerestiere angespült. Anwohner klagen über Augenbrennen und Erbrechen. Nun entdecken Forscher vor der Küste einen Schaumteppich mit gewaltigen Ausmaßen. Ob ein Zusammenhang besteht, ist aber unklar.

28089cca81634dcf5beac042a150a5d2.jpg
06.10.2020 23:47

Tiere vor Kamtschatka verendet Öl ist wohl nicht Ursache des Sterbens

Erst klagen Surfer über Augenbrennen, dann gibt ein massenhaftes Tiersterben Rätsel auf. Jetzt haben Wissenschaftler das Meerwasser vor der russischen Halbinsel Kamtschatka untersucht. Eine Ölkatastrophe, wie anfangs vermutet, gab es in dem Gebiet wohl nicht. Eine andere Ursache ist wahrscheinlicher.

136153115.jpg
05.10.2020 11:58

Umweltskandal in Russland? Massenhaftes Tiersterben gibt Rätsel auf

Erst klagen Surfer im Osten Russlands über Beschwerden, dann spült das Meer Hunderte tote Tiere an Land. Die Ursache ist noch unklar. Umweltschützer sind alarmiert und gehen von einer Verschmutzung des Wassers mit Erdöl aus. Die Behörden ziehen noch andere Gründe in Erwägung.

2020-09-21T112401Z_2142884125_RC2Z2J9I3TA7_RTRMADP_3_CLIMATE-CHANGE-DAVID-ATTENBOROUGH-FILM.JPG
25.09.2020 01:17

Neu auf Instagram mit 94 Jahren Attenborough warnt vor Umweltkatastrophe

Seit wenigen Stunden erst auf Instagram und schon 1,6 Millionen Follower: Großbritanniens bekanntester Naturforscher David Attenborough nutzt die Plattform ab sofort für den Kampf gegen Umweltgefahren. Bei der Handhabung des Online-Dienstes bekommt der Dokumentarfilmer jedoch Hilfe.

135240178.jpg
03.09.2020 21:33

Umweltkatastrophe droht Explosion auf Öltanker vor Sri Lanka

Ein Frachter soll 270.000 Tonnen Öl von Kuweit nach Indien bringen. Vor der Ostküste Sri Lankas geht der Maschinenraum in Flammen auf. Bis auf ein Mitglied kann die Crew gerettet werden. Doch weil Öl ins Meer läuft, droht eine Umweltkatastrophe.

134971916.jpg
31.08.2020 10:43

Abholzung nimmt kein Ende Amazonas brennt so schlimm wie lange nicht

Der August ist für gewöhnlich zwar einer der trockensten Monate im Amazonas - von allein fängt der Regenwald in der Regel aber nicht Feuer. Die meisten Brände werden gelegt, um Flächen für die Landwirtschaft freizumachen. Im August brennt das Gebiet jetzt so lange wie noch nie zuvor.

Die anhaltende Trockenheit ist eine besondere Stresssituation für die einheimischen Wälder.
19.08.2020 07:45

Geschwächte Widerstandskraft Waldschäden noch größer als vermutet

285.000 Hektar Wald in Deutschland, also mehr als die Fläche Saarlands, sind aufgrund von Dürre und Schädlingen nicht mehr zu retten. Das ist mehr als bisher bekannt. Für die Aufforstung sollen allein in diesem Jahr 138 Millionen Hilfsgelder fließen, doch nur ein Bruchteil wird ausbezahlt.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 9
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.