UN-Sicherheitsrat

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema UN-Sicherheitsrat

RTS340HM.jpg
28.02.2020 18:24

Hoffnung endet an Grenze Flüchtlinge sitzen türkischen Gerüchten auf

Eine Falschmeldung über offene Grenzen lässt Hunderte Flüchtlinge zur türkisch-griechischen Grenze aufbrechen - vergeblich. Die Türkei droht aber weiter damit und fordert mehr Unterstützung im Kampf um das nordsyrische Idlib. Die Nato sagt ab, am Abend tagt der UN-Sicherheitsrat. Von Frauke Niemeyer

130416074.jpg
27.02.2020 18:59

"Angriffe auf die Zivilisten" Maas wirft Putin Kriegsverbrechen vor

Der Vormarsch syrischer Regierungstruppen auf die Rebellenhochburg Idlib versetzt die Zivilbevölkerung in der nordsyrischen Region in Angst und Schrecken. Außenminister Maas wertet die Angriffe des Assad-Regimes und seines Verbündeten Russland als Kriegsverbrechen.

af4602ed021aa461269137a98164b44d.jpg
27.02.2020 04:23

"Niemand kommt unerkannt davon" Maas droht Waffenhändlern in Nahost

16 Länder des UN-Sicherheitsrats verständigen sich darauf, die Einmischung von außen in den Libyen-Konflikt zu beenden. Trotzdem liefern einzelne Teilnehmerstaaten weiter Waffen oder entsenden Soldaten. Außenminister Maas warnt eindringlich vor weiteren Verstößen.

127950370.jpg
24.12.2019 15:58

Khashoggi-Urteil in Riad "UN machen sich mitschuldig an Fehlurteil"

Der Prozess wegen des Mordes an Jamal Khashoggi in Riad stößt auf Kritik. Fünf Todesurteile, mehrere hohe Haftstrafen, doch die Vertrauten des saudischen Kronprinzen gehen straflos aus. UN-Sonderberichterstatterin Callarmard spricht von einer Farce. Aber der Fall könnte international wieder aufgerollt werden.

imago92661482h.jpg
21.12.2019 01:19

UN-Lieferungen nach Syrien Russland und China mauern

Noch bis zum 10. Januar können die Vereinten Nationen humanitäre Hilfe in Syrien leisten. Danach läuft das Mandat ab. Um es fortzuführen, ist die Zustimmung von Russland und China nötig. Doch beide Länder stellen sich quer.