US-Militär

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema US-Militär

27.01.2003 22:16

Tamtam um Saddam Wall Street schwach

Gerüchte, dass Saddam Hussein ins Exil gehen und so eine militärische Auseinandersetzung am Golf vermieden werden könnte, sorgten vorübergehend für Entspannung an den US-Börsen. Belege für diese Annahme gab es aber nicht und deshalb knickten die Kurse auch schnell wieder ein. Philip Morris heißt künftig Altria.

29.12.2002 11:41

Kriegsvorbereitungen am Golf Saudis geben Stützpunkte frei

Saudi-Arabien will nun offenbar die Nutzung von US-Stützpunkten auf seinem Territorium für einen Krieg gegen Irak zulassen. Damit rückte Riad von der bisherigen Position ab, man werde für einen Angriff auf Saddam Hussein keine militärischen Einrichtungen zur Verfügung stellen.

17.11.2002 12:04

Countdown für UN-Kontrolleure Reise nach Bagdad

Auf Zypern ist ein Voraustrupp der UN-Waffenkontrolleure für den Irak eingretoffen. Am Montag werden sie nach Bagdad weiterreisen. Unterdessen hat das irakische Militär nach US-Angaben wieder auf US-Flugzeuge geschossen.

10.11.2002 08:01

Attacke von 250.000 Soldaten Bushs Irak-Kriegslist

US-Präsident Bush blickt militärisch nach vorn. Bereits vor Verabschiedung der UN-Resolution stimmte er Plänen der Militärs für einen Irak-Angriff zu. Demnach sollen bis zu 250.000 Soldaten zum Einsatz kommen. Iraks Präsident Hussein berief inzwischen das Parlament zur Sondersitzung ein.

04.10.2002 14:53

US-Planungen Truppen gegen Scud-Rampen

Noch ist über ein militärisches Vorgehen gegen Irak nicht entschieden, die US-Armee hat jedoch bereits mit Vorbereitungen zur Zerstörung irakischer Startrampen für Scud-Raketen begonnen.

12.09.2002 07:45

Pentagon dementiert Umzug Annan warnt vor US-Alleingang

Unmittelbar vor der Sitzung der UN-Vollversammlung hat Generalsekretär Annan Washington indirekt vor einem militärischen Alleingang gegen den Irak gewarnt. US-Präsident Bush will in seiner Rede aller Voraussicht nach für ein internationales Vorgehen gegen Saddam Hussein werben.

11.09.2002 09:54

Saddam will Katar zerstören US-Kommando wird verlegt

Das US-Militär will Teile seines Zentralkommando CENTCOM von Florida nach Katar verlegen. Saddam Hussein erklärte angeblich, sollte von dort aus der Irak angegriffen werden, würde Katar „zerstört werden“.