Währungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Währungen

Themenseite: Währungen

picture alliance / dpa

Seborga-panorama.jpg
15.07.2020 20:32

Mini-Fürstentum in Italien Deutsche soll Prinzessin von Seborga werden

Das Fürstentum Seborga in Italien hat eine eigene Währung, eine Garde und bald wohl eine deutsche Prinzessin. Die gebürtige Allgäuerin Nina Menegatto soll zur Regentin gekrönt werden. Doch obwohl der Mini-Staat offiziell nur toleriert wird, gibt es einen Konkurrenzkampf um den Thron.

imago0102453250h.jpg
14.07.2020 18:32

Sorgfaltspflicht für Wirtschaft Heil und Müller legen sich mit Altmaier an

Nur widerwillig achten deutsche Unternehmen in ihren Produktionsketten auf die Wahrung von Menschenrechten - das ist das Ergebnis einer Umfrage der Ministerien für Entwicklung und Arbeit. Die Minister Müller und Heil wollen diese Freiwilligkeit nun mit einem Gesetz beenden. Die Wirtschaft rebelliert.

2020-07-09T110626Z_1_MTZSPDEG79786MEQ_RTRFIPP_4_HEALTH-CORONAVIRUS-USA-CITIES.JPG
12.07.2020 12:22

Einkaufen mit Holzbrettchen US-Stadt druckt eigene Währung für Bürger

Weltweit haben Unternehmen mit den Folgen der Corona-Krise zu kämpfen. So auch Geschäfte in einer US-Kleinstadt. Teninos Bürgermeister versucht nun, den Bedürftigen seiner Stadt mit einer neuen Währung als Zahlungsmittel zu helfen. Der "Tenino-US-Dollar" ist den Einwohnern allerdings nicht völlig unbekannt.

Euros.JPG
08.05.2020 20:56

240 Milliarden Euro im Topf Euro-Länder einigen sich auf Kredithilfen

Beim Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) einigen sich die 19 Staaten mit Euro-Währung auf die Ausgestaltung der Kredithilfen. Jedes Land soll 2 Prozent seines Bruttoinlandsprodukts (BIP) beantragen können, solange es sich verpflichtet, das Geld ausschließlich für die Bekämpfung der Corona-Krise auszugeben.

131412120.jpg
08.04.2020 19:32

Vodafone testet Smartphones Die Corona-App kann funktionieren

Nach Ostern möchte das RKI eine App vorstellen, die unter Wahrung des Datenschutz effektiv helfen kann Infektionsketten nachzuverfolgen. Vodafone testet dafür die Bluetooth-Sensorik von Smartphones und ist zuversichtlich, dass ein schneller Erfolg möglich ist. Von Klaus Wedekind

118509022.jpg
07.04.2020 17:55

Nach Jugendstrafrecht verurteilt 14-Jähriger leitete Kinderporno-Ring

In Baden-Württemberg überredet ein 14-Jähriger zwei Mädchen dazu, ihm kinderpornografische Bilder und Videos zu schicken - und verkauft diese gegen virtuelle Währung im Internet. 41 weitere Männer sind wohl an dem dadurch entstehenden Porno-Ring beteiligt. Nun wird der Teenager verurteilt.