Währungskrise

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Währungskrise

115928819.jpg
14.06.2019 15:24

Nach Artikel zur Währungskrise Türkei klagt zwei Bloomberg-Journalisten an

Weil sie einen Artikel über die Krise der Lira schrieben, will die türkische Staatsanwaltschaft zwei Journalisten der US-amerikanischen Nachrichtenagentur Bloomberg für bis zu fünf Jahren hinter Gitter bringen. Mitangeklagt sind 36 Menschen wegen kritischen Kommentaren zu dem Thema in sozialen Medien.

6ff839ae9dc78ba00a6492cdfb7fc5ff.jpg
14.06.2019 13:28

Berlin und Paris zufrieden Euro-Länder bekommen eigenes Budget

Zusätzlich zum EU-Haushalt gibt es künftig ein Eurozonenbudget für die Mitgliedsländer der Währungsunion. Darauf verständigen sich die Euro-Finanzminister und feiern ihre "Mini-Revolution". Dabei ist unklar, wie viel Geld in den neuen Topf fließen soll.

RTX6NXRP.jpg
27.04.2019 14:20

Hyperinflation in Venezuela Maduro verdoppelt Mindestlohn

Die extreme Inflation in Venezuela hat die Landeswährung Bolivar nahezu wertlos gemacht. Um das Leid der Menschen zu mildern, hebt die Regierung unter Präsident Maduro immer wieder den Mindestlohn an. Bei erwarteten zehn Millionen Prozent Inflation bleibt es ein Akt der Verzweiflung.

Wartende Kinder vor einer Suppenküche in Venezuela.
18.04.2019 17:09

Inflation, Armut, Hunger Diese Länder versinken im Elend

Acht Millionen Prozent Inflation, 80 Prozent der Menschen arm - Venezuela ist seit Jahren trauriger Spitzenreiter im Elendsranking von Bloomberg. Die Statistik zeigt schonungslos, wie es auch um die Schlusslichter Europas steht. Von Diana Dittmer

RTS2H327.jpg
16.04.2019 19:36

Wirtschaft am Abgrund So vergrault die Türkei Investoren

Die Lira im Keller, die Wirtschaft in der Rezession und ein Finanzminister, der im Kampf gegen die Krise keinen Rat weiß. In den USA soll Berat Albayrak bei großen Investoren um Vertrauen werben. Doch der Auftritt von Erdogans einflussreichem Schwiegersohn gerät zur Blamage. Von Diana Dittmer

RTS1TMMJ.jpg
13.09.2018 13:50

Zinssatz deutlich angehoben Notenbank widersetzt sich Erdogan

Die Zentralbank der Türkei geht auf Konfrontationskurs zu Präsident Erdogan. Entgegen dessen Anraten hebt sie den Zinssatz kräftig an. Es ist ein Kampf gegen die Inflation und den Währungsverfall sowie für die eigene Unabhängigkeit und das Anlegervertrauen.

07.10.2018 11:26

Türkei Erdogan gegen McKinsey-Beratung

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan lehnt trotz der Währungskrise in seinem Land eine Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung McKinsey ab.

9a123d7f574765edc43405294e3dec6a.jpg
04.09.2018 12:03

Kahlschlag für den IWF Argentinien legt die Axt an

Argentiniens Zentralbank pumpt Milliarden Dollar in den Markt, aber den Absturz des Peso hält das nicht auf. Die Regierung gerät in Not, da sie Kredite in harter Währung zurückzahlen muss. Ein radikaler Plan soll den IWF gnädig stimmen. Von Roland Peters, Buenos Aires

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4