Wehrmacht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wehrmacht

Biedert sich Matthias Platzeck mit einer solchen Terminologie den Linken an?
31.08.2010 06:52

Einheit wie Anschluss Platzeck entsetzt mit Vergleich

Brandenburgs Ministerpräsident Platzeck bezeichnet die deutschen Einheit in einem Interview als "Anschluss". Dieser Begriff ist eindeutig mit dem Einmarsch der Wehrmacht in Österreich 1938 verbunden. Nun prasselt Kritik auf Platzeck ein.

Drei US-Soldaten im April 1945 in Aschaffenburg. Neben ihnen liegt ein Wehrmachtssoldat, der in den letzten Kriegstagen aufgehängt worden war. Die GIs haben den Deutschen abgeschnitten.
08.09.2009 18:04

64 Jahre nach Hitler "Kriegsverräter" rehabilitiert

Der Bundestag hat die sogenannten Kriegsverräter der Wehrmacht aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs nach jahrzehntelanger Diskussion rehabilitiert. Mit großer Mehrheit stimmte der Bundestag dafür, entsprechende NS-Unrechtsurteile pauschal aufzuheben.

14.05.2009 13:11

"Kriegsverräter" rehabilitieren? Union unter Druck

Sollen Soldaten der Wehrmacht, die wegen Kriegsverrats von den Nazis zum Tode verurteilt wurden, rehabilitiert werden oder nicht? Die Linke fordert dies seit 2006, auch die SPD setzt sich nun dafür ein, nur die Union sperrt sich.

28.12.2008 16:58

Streit um Wehrmacht-Massaker Berlin und Rom vor Weltgericht

Ein seit Jahren anhaltender Streit mit der italienischen Justiz über individuelle Wiedergutmachungszahlungen soll dadurch beendet werden, dass der Internationale Gerichtshof die Immunität von Staaten vor den Gerichten anderer Länder bekräftigt.

  • 1
  • ...
  • 3
  • 4