Wohnungsbau

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wohnungsbau

06.05.2022 07:08

Bauen ab 50 Ältere haben bei Kreditanfragen gute Chancen

Mit über 50 noch einmal eine Immobilie finanzieren? Warum nicht. Denn das Alter spielt dabei nur eine untergeordnete Rolle. Allerdings lässt es sich nicht ganz vernachlässigen. Zwei Fachleute erklären, worauf es zu achten gilt.

240574107.jpg
04.05.2022 22:04

Vier Zimmer? Drei Personen! Vermieterverband will Wohnraum begrenzen

Der Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen (BBU) macht einen ungewöhnlichen Vorschlag im Kampf gegen Wohnraummangel. Warum nicht die Schweiz zum Vorbild nehmen und die Wohnfläche pro Kopf begrenzen? Ein teurer Spaß für Eltern, wenn einmal die Kinder ausziehen.

280888762.jpg
23.04.2022 13:26

Lindner soll sich einsetzen IG-Bau will Steuersenkung auf sozialen Wohnungsbau

Die Ampel-Koalition verspricht den Bau von 100.000 Sozialwohnungen jährlich. Laut IG-Bau müssten für ein Gelingen die Kosten sinken. Zunächst sollte die Mehrwertsteuer auf sieben Prozent reduziert werden, im besten Fall ganz entfallen. Das widerspräche jedoch EU-Recht. Finanzminister Lindner soll helfen.

279087958.jpg
18.04.2022 10:51

Mangel wegen Ukraine-Krieges Wohnungsbau könnte massiv einbrechen

Der Krieg in der Ukraine und die Corona-Pandemie stellen die Baubranche vor ein enormes Problem: Die Auftragsbücher sind zwar voll, es mangelt jedoch an Rohstoffen. Neben Verzögerungen auf vielen Baustellen droht auch eine sehr viel schwerwiegendere Folge: ein Abwürgen der Baukonjunktur.

280804807.jpg
16.04.2022 09:54

56 Wohnungen in vier Jahren "Wohnraumoffensive" des Bundes versagt

Der Bund sollte wieder als Bauherr auftreten, Wohnungen für Bedienstete schaffen, so lautete 2018 das Ziel der "Wohnraumoffensive". Vier Jahre später fällt das Fazit mehr als mau aus. Die Ampel scheint derzeit auf einem besseren Weg als einst die Große Koalition.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen