Zinswende

Nachrichten, Hintergründe, Kommentare und Videos von n-tv.de zum Thema Zinswende

Thema: Zinswende

Reuters

105a883e09dc885eb728b1bcec0f135e.jpg
22.07.2022 18:10

"Schritt in Staatsfinanzierung" Merz übt scharfe Kritik an der EZB

Die EZB hat am Donnerstag nicht nur den Leitzins erstmals seit elf Jahren erhöht, sondern gleichzeitig ein Anti-Krisen-Instrument eingeführt: TPI. Doch daran lässt CDU-Chef Merz kein gutes Haar. "Dieser Schritt ist vom Mandat der EZB nicht umfasst", schreibt er.

282969610.jpg
22.07.2022 13:00

Kampf gegen Inflation Was bringt die Leitzins-Erhöhung?

Zum ersten Mal seit über einem Jahrzehnt erhöht die Europäische Zentralbank den Leitzins - das war so erwartet worden, aber löst das auch das Inflationsproblem? Und wie lange wird das russische Gas noch fließen? Darüber sprechen die ntv-Moderatoren Raimund Brichta und Etienne Bell in dieser aktuellen Podcast-Folge.

258188768.jpg
15.07.2022 12:01

Vor geplanter EZB-Zinswende Erste Banken streichen Negativzinsen

Lohnt sich das Sparen bald wieder? Angesichts der von der Europäischen Zentralbank angekündigten Leitzinserhöhung schaffen immer mehr Banken das Verwahrentgelt ab. Während sich 34 Finanzhäuser bereits vollständig davon distanziert haben, halten jedoch viele weiterhin an den Negativzinsen fest.

imago0149393618h.jpg
15.07.2022 09:52

Nach Rekordjahr Investments in deutsche Startups brechen ein

Geopolitische Unsicherheiten, die Zinswende und unklare Konjunkturaussichten sorgen für viel Unsicherheit. Investoren schauen deswegen genauer, in welche Unternehmen sie investieren. Vor allem die Aktien von Tech-Unternehmen brechen ein, da ihre Geschäftsmodelle als zinsabhängig gelten.

227900676.jpg
30.06.2022 10:00

Zinswende der EZB Droht die nächste Euro-Krise?

Die Zinswende der Europäischen Zentralbank ist beschlossene Sache. Das weckt die Sorge, dass es zu einer neuen Schuldenkrise in Europa kommt. Die EZB will deshalb gezielt Länder aus Südeuropa unterstützen, aber wird das helfen?

290496041.jpg
15.06.2022 16:04

Krisen-Anleihen sollen helfen EZB greift Schulden-Staaten unter die Arme

Das Ende der Anleihenkäufe sowie die anstehende Zinswende trifft die südlichen Mitglieder der Eurozone hart. Um Ländern mit hoher Staatsverschuldung zu helfen, will die Europäische Zentralbank Anleihen aus dem umstrittenen Kaufprogramm PEPP flexibel reinvestieren. Und sie denkt über die Entwicklung weiterer Werkzeuge nach.

290496068.jpg
09.06.2022 16:18

Lagarde verteidigt Zinswende EZB schockt Anleger mit Inflationsprognose

Nach elf Jahren Niedrigzinsphase leitet die EZB die Wende ein und beginnt im Juli mit einer moderaten Zinsanhebung. Präsidentin Lagarde verspricht dennoch keinen schnellen Dämpfer für die Rekordinflation. Ganz im Gegenteil: Die Prognosen sind düster und verderben den Anlegern die Laune.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen