Zugverkehr

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zugverkehr

119278877.jpg
13.04.2019 17:47

Brutale Falle im Bahnverkehr Gullydeckel durchschlagen Zugscheibe

Bei einem Anschlag auf einen Regionalzug in NRW wird ein Lokführer verletzt. Unbekannte hatten mehrere Gullydeckel an einer Brücke montiert, die beim Aufprall mit dem Zug die Frontscheibe des Triebkopfes zerstören. Nur mit viel Glück gibt es keine Toten. Eine Mordkommission ermittelt trotzdem.

Zwei Leitungsschäden binnen weniger Tage: Erst am vergangenen Freitag blieb ein ICE unweit des Düsseldorfer Hauptbahnhofs liegen.
08.04.2019 17:15

Störung im Ruhrgebiet Kurzschluss stört Zugverkehr bei Duisburg

Zum zweiten Mal binnen weniger Tage hat die Bahn im Ruhrgebiet Probleme mit der Oberleitung. Doch für Pendler und Reisende kommt nun die Entwarnung: Das befürchtete Chaos zum Feierabend bleibt aus. Die vermeintliche "Großstörung" kann rasch behoben werden.

118756346.jpg
29.03.2019 12:54

Kopfhörer am Unfallort gefunden Radler von ICE erfasst und getötet

Ein tödlicher Vorfall in Nordrhein-Westfalen löst überregional Entsetzen aus: Bei Wesel erfasst ein ICE einen Radler an einem Bahnübergang. Der junge Mann wollte die Gleise offenbar bei geschlossenen Halbschranken überqueren. Am Unfallort entdecken Ermittler auch Kopfhörer.

71057649c783787acf316679f114539f.jpg
28.03.2019 12:27

Trotz Andrangs im Fernverkehr Bahn büßt kräftig Gewinn ein

Die Deutsche Bahn kämpft nicht nur mit Zugausfällen, Baustellen und Verspätungen. Der hoch verschuldete Staatskonzern muss auch mit sinkenden Erträgen zurechtkommen. Obwohl die Passagierzahlen steigen, bricht der Gewinn 2018 um fast ein Drittel ein.