Zugverkehr

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zugverkehr

Zug_Indien_Kind_gerettet2.JPG
20.04.2021 20:08

Junge stürzt in Gleisbett Bahnarbeiter rettet Kind vor Schnellzug

Eine blinde Mutter ist mit ihrem Sohn auf einem indischen Bahnhof nahe Mumbai unterwegs, als das Kind das Gleichgewicht verliert und auf die Schienen fällt. Der Weichensteller Mayru Shelke sieht das und sprintet unter Einsatz seines Lebens zu dem Jungen. Das Video der beeindruckenden Heldentat geht um die Welt.

38953337.jpg
15.04.2021 16:51

Bahn und Airlines entwerfen Plan Jeder fünfte Flugpassagier soll Bahn fahren

Obwohl sie äußerst klimaschädlich sind, greifen Millionen Menschen in Deutschland lieber auf Inlandsflüge als auf Zugfahrten zurück. Das möchten die Deutsche Bahn und die Luftverkehrswirtschaft künftig mit einem gemeinsamen Aktionsplan ändern. Zu einem Kurzstreckenverbot soll es aber - anders als in Frankreich - nicht kommen.

In Wolfsburg ist eine Lok mit dem Triebfahrzeug eines Güterzuges kollidiert.
01.04.2021 18:36

Zwei Loks krachen zusammen Strecke Berlin-Hannover nach Unfall dicht

Ein Unfall in Wolfsburg zwischen einer Lok und einem Triebfahrzeug eines Güterzuges legt eine der Hauptstrecken der deutschen Bahn lahm. Reisende müssen mit gut einer Stunde Verspätung rechnen. Die Aufräumarbeiten seien aufwendig und werden wohl bis nach Ostern andauern.

imago0053768628h.jpg
28.03.2021 13:34

Polizei-Großeinsatz in Hessen Mann feuert Schuss in Regionalbahn ab

Mit einem Schuss in einer Regionalbahn löst ein 50-Jähriger einen Polizeieinsatz in Hessen aus. Der Zug wird an einem Bahnhof einer kleinen Gemeinde gestoppt. Nachdem der Verdächtige isoliert ist, schlägt die Polizei zu. Zur Art der Waffe gibt es bereits erste Vermutungen.

228194520.jpg
25.03.2021 12:19

Passagierzahlen fast halbiert Deutsche Bahn meldet Rekordverlust

Ausbleibende Passagiere setzen der Deutschen Bahn ordentlich zu: Der Staatskonzern verbucht für das Krisenjahr 2020 ein Minus von 5,7 Milliarden Euro. Trotz Lockdowns fahren kaum weniger Züge - darum hat auch die Regierung gebeten. Das Unternehmen bleibt trotzdem optimistisch.

imago0112442121h.jpg
13.02.2021 08:08

Digitaler Umbau bei der Bahn Rückerstattung bald auch online möglich

Ab einer Verspätung von einer Stunde erstattet die Deutsche Bahn ihren Kunden Teile des Ticketpreises. Bislang bekommen Fahrgäste allerdings ihr Geld nur zurück, wenn sie analog ein entsprechendes Formular ausfüllen und per Post abschicken. Ab dem Sommer soll sich das ändern.

231593340.jpg
09.02.2021 20:58

Kein Ende in Sicht Schneechaos in Deutschland geht weiter

Massive Schneefälle und Eiseskälte halten Teile Deutschlands weiterhin in Schach. Vielerorts bleibt der Zugverkehr eingestellt, in Kassel muss der Hauptbahnhof geschlossen werden. Dem Süden bleibt das Chaos-Wetter bisher erspart - aber nicht mehr lange.

214096818.jpg
25.01.2021 14:41

EU schwächt Fahrgastrechte Seltener Geld für Reisende bei Zugausfällen

Die Einigung auf EU-Ebene hat auch für deutsche Bahnreisende Konsequenzen: Wenn künftig der Zug wegen "höherer Gewalt" ausfällt oder verspätet ist, gibt es keinen Anspruch mehr auf Entschädigung. Auch auf weitere entscheidende Verbesserungen für Bahnreisende können sich die EU-Staaten nicht einigen.

imago0107992524h.jpg
21.01.2021 13:07

Lokführer unter Schock Unbekannte drapieren Puppe im Gleisbett

Als der Lokführer des Regionalexpresses die Notbremsung einleitet, ist er sicher: Er hat gerade einen Menschen überfahren. Die heraneilenden Rettungskräfte denken dasselbe, als sie unter dem Zug Kleidungsstücke sehen. Doch wenig später wird klar: Es handelt sich um einen gefährlichen Scherz.

93cdbc22db8353725d4683be9a517cd6.jpg
07.12.2020 10:43

"Rollender Botschafter" enthüllt Bahn geht gegen Maskenverweigerer vor

Der Deutschen Bahn ist es ein Anliegen, dass sich Fahrgäste trotz der steigenden Corona-Infektionszahlen in den Zügen sicher fühlen. Deswegen setzt der Konzern auf mehr Platz und Kontrolle. Bei einem Aktionstag werden nun explizit Menschen, die keine Maske tragen, ins Visier genommen.

Ein Zug der Deutschen Bahn fährt auf Gleisen. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild
15.11.2020 15:12

Trotz weniger Fahrgäste Bahn hält an Plan im Fernverkehr fest

Aufgrund der Corona-Krise fahren immer weniger Menschen mit der Deutschen Bahn. Dennoch will das Unternehmen am Fahrplan festhalten, damit nicht ganze Regionen vom Streckennetz abgeschnitten werden. Einen kompletten Stillstand einzelner Züge kann sich die Bahn aus technischen Gründen nicht erlauben.

116379287.jpg
04.11.2020 13:30

Mobilitäts-Podcast "ntv mobil" Mit der App auf Parkplatzsuche

Wer kennt das nicht? Mal eben schnell in die City mit dem Auto. Doch alle Parkplätze und Parkhäuser sind voll. In so einer Situation kann das Smartphone helfen. Es gibt mittlerweile zahlreiche Apps, die dabei helfen, das Auto entspannt in der Innenstadt abzustellen.

6bc59192d689c4fdeb43e07c2d1b4386.jpg
11.10.2020 12:43

Berlin-Hamburg alle 30 Minuten Ab Dezember fahren mehr Fernzüge

Mit Milliarden Euro will der Bund die Menschen in die Züge locken. Die Deutsche Bahn erweitert dafür mit dem Winterfahrplan ihr Angebot auf wichtigen Fernstrecken. So wird die Taktung zwischen Berlin und Hamburg erhöht. Ab Juni 2021 kommen längere ICE-Züge hinzu.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.