Wirtschaft

Skandalfirma verlässt Börse Bye bye, Wirecard

225409158.jpg

(Foto: picture alliance / SvenSimon)

Nach dem Abstieg kam der Rausschmiss: Die Aktie der Skandalfirma Wirecard wurde zum letzten Mal offiziell an der Börse gehandelt. Wie geht es jetzt weiter? Können Anleger trotzdem noch auf Schadenersatz klagen? Darum geht es in dieser aktuellen Folge von "Brichta und Bell - Wirtschaft einfach und schnell".

Außerdem ein Update zum jüngsten Einbruch der Tesla-Aktie: Wie groß ist das kurzfristige Kursrisiko?

Bei Fragen und Anregungen: brichtaundbell@ntv.de

Die ntv-Moderatoren Etienne Bell und Raimund Brichta reden einmal die Woche über Wirtschaft. Sie beleuchten Hintergründe und erklären, was wichtig für uns ist. Einfach informativ. Immer donnerstags auf ntv.de und bei Audio Now. Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Oder Themenvorschläge? Dann schreiben Sie gerne eine E-Mail an brichtaundbell@n-tv.de.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen