Unterhaltung

Zwillinge feiern Geburtstag Danni Büchner sendet süße Grüße

imago96484925h.jpg

Ist mächtig stolz auf ihre Kinder: Danni Büchner.

(Foto: imago images/STAR-MEDIA)

Zum vierten Geburtstag ihrer Zwillinge teilt die Witwe von "Malle-Jens" einen emotionalen Post und Geburtsfotos. "Obwohl ihr noch so kleine Menschen seid, überschüttet ihr mich mit so viel Liebe", zeigt sich Danni Büchner stolz.

Zum zweiten Mal müssen Danni Büchners Zwillinge ihren Ehrentag ohne ihren Vater Jens (1969-2018) verbringen. Diego und Jenna feierten am Pfingstsonntag ihren vierten Geburtstag auf Mallorca. Besonders die immer deutlicher werdende Ähnlichkeit zu ihrem verstorbenen Vater stimmt die Witwe emotional.

"Das schönste Geschenk, die schönste Erinnerung", schreibt Danni zu dem Foto, das die beiden Frühchen direkt nach der Geburt 2016 zeigt. "Wir haben immer an euch geglaubt, kleine Kämpfer."

Die ehemalige "Dschungelcamp"-Teilnehmerin postete auch zwei seltene, aktuelle Bilder der beiden. Zumindest auf den Aufnahmen, die am Strand von Mallorca entstanden sind, scheinen sich die beiden hellblonden Kinder prächtig zu verstehen und sehr liebevoll miteinander umzugehen.

Zweiter Geburtstag ohne "Malle-Jens"

Mama Danni ist sichtlich stolz: "Ich liebe euch unendlich und bin dankbar für die Ähnlichkeit, die ihr in vielen Dingen mit eurem Papa habt. Er wäre so stolz auf euch", schreibt die 42-jährige Witwe des "Goodbye Deutschland"-Auswanderers. "Obwohl ihr noch so kleine Menschen seid, überschüttet ihr mich mit so viel Liebe."

Danni Büchners Ehemann Jens starb am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren an den Folgen einer Lungenkrebserkrankung. Das Paar lebte mit seinen Kindern auf Mallorca. Die Familie blieb auch nach dem Tod des TV-Auswanderers auf der spanischen Baleareninsel.

Quelle: ntv.de, lri/spot

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.