Unterhaltung

Alessio freut's Sarah Lombardi heuert auf "Traumschiff" an

116212459.jpg

Ahoi!

(Foto: picture alliance/dpa)

Es ist die zweite "Traumschiff"-Sensation des Jahres: Sarah Lombardi geht an Bord der ZDF-Sendung. Was Sohnemann Alessio dazu wohl sagt?

Sängerin Sarah Lombardi geht unter die Schauspieler. Zumindest legt das der neue Post in ihrer Instagram-Story nahe. Dort schreibt sie: "Sooo Leuteee … ich werde fürs Traumschiff drehen. Freue mich so und fühl mich richtig geehrt". Nähere Informationen zu ihrer Rolle hält sie allerdings noch geheim.

*Datenschutz

In den beiden Clips betritt sie mit Söhnchen Alessio ein Kreuzfahrtschiff. Kurz zuvor, als die beiden noch in einem Auto auf dem Weg zum Schiff sind, erzählt Alessio, worauf er sich am meisten freut: "Delfine, Fische, Haie, Nemo". Der Dreijährige scheint den neuen Job seiner Mama zumindest zu unterstützen.

Mehr Glück als Silbereisen?

Lombardi sorgt damit für die zweite "Traumschiff"-Sensation des Jahres. Im Januar wurde Schlagerstar Florian Silbereisen zum neuen Kapitän des Dampfers befördert. Die Nachricht kam jedoch nicht bei allen Fans der ZDF-Sendung gut an: In einer t-online-Umfrage sprachen sich mehr als 55 Prozent der Befragten gegen Silbereisen als neuen Darsteller aus. Hoffentlich hat die 26-Jährige mehr Glück als er.

Privat scheint es bei der Pop-Sängerin zumindest gut zu laufen. Nach ihrer Scheidung von Pietro Lombardi, dem Vater von Alessio, überraschte sie ihre Fans erst kürzlich mit einer neuen Single und neuem Style. Mit "Wohin gehst du", einem Cover von Roland Kaiser, präsentierte sie ihren ersten Schlagersong. Sie präsentierte ihn mit Florian Silbereisen bei der "Die Feste"-Show.

Quelle: n-tv.de, lri

Mehr zum Thema