Audio

Brichta und Bell Brauchen wir einen digitalen Euro?

98533032.jpg

(Foto: picture alliance / Arne Dedert/d)

*Datenschutz

Die deutschen Banken fordern einen digitalen Euro. Auch Bundesfinanzminister Scholz ist dafür. Aber was wäre das überhaupt? Wir bezahlen doch schon jetzt mit Smartphone oder Computer. Was könnte ein digitaler Euro bringen? Darüber sprechen die n-tv-Moderatoren Raimund Brichta und Etienne Bell in einer neuen Folge von "Brichta und Bell - Wirtschaft einfach und schnell".

Brichta und Bell - Wirtschaft einfach und schnell

Die n-tv-Moderatoren Etienne Bell und Raimund Brichta reden einmal die Woche über Wirtschaft. Sie beleuchten Hintergründe und erklären, was wichtig für uns ist. Einfach informativ. Immer montags auf n-tv.de und bei Audio Now. Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Oder Themenvorschläge? Dann schreiben Sie gerne eine E-Mail an brichtaundbell@n-tv.de.

Quelle: n-tv.de, sks